Ist ein Video des Täters ein Beweis?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde ihnen empfehlen von diesem Video eine Kopie anzufertigen und damit dann entweder einen Rechtsanwalt oder die Polizei konsultieren. Weil im Endeffekt das Gericht entscheiden muss ob das Video verwertbar ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da dieses Video kein Beweis ist...es kann sich einfach nur um eine Gefälligkeit dir gegenüber handeln...kein Richter wird dich deswegen raus lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaja112
01.07.2017, 18:08

Es gibt aber sonst keine zeugen ausser das Oper der Täter und ich. Es kann doch nicht sein das ich unschuldig verurteilt werde und der Täter im Nachhinein noch ein Video schickt mit dem Datum von heute usw und es nicht reicht... er sagt ja ich habe nichts gemacht das ich nur da stand und nicht mal was davon wusste das was passieren wird.. genau wie ich such bei Gericht ausgesagt habe..

0

Was möchtest Du wissen?