Ist ein Verfahrens Beistand Anwalt kindes auch dafür da um zu gucken ob die Kinder im Haushalt bleiben können?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Verfahrensbeistand soll die Rechte und den Willen der Kinder vertreten. Das heißt aber nicht zu tun was die Kinder sagen, sondern zu tun was das Beste für die Kinder wäre. Gerade kleinere Kinder können das oft nicht ausreichend einschätzen, da sie ja nicht wissen wie es anders sein könnte.

Der Verfahrensbeistand ist dafür da die Kinder zu vertreten.

Er schätzt ein, wo die Kinder am besten aufgehoben sind. Das muß nicht zu Hause sein...

Hast Du jetzt regelmässig Termin bei der Erziehungsberatungsstelle?

Ohne Familienhilfe geht das bei euch gesichert nicht weiter, bei euch ist die Kindeswohlgefährdung nicht "angeblich" sondern sicher vorhanden.

Was möchtest Du wissen?