Ist ein verbranntes Körnerkissen giftig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die angebrannten Körner enthalten viele Krebs erregende Stoffe (insbesondere Acrylamid).

Du solltest unbedingt den Inhalt austauschen.

Dazu musst Du das Kissen wiegen, den Inhalt entfernen, das Kissen ohne Inhalt kalt waschen und neu befüllen.

Die Neufüllung sollte 150 % des Gewichtes der entfernten Füllung betragen, weil die verbrannte Füllung an Gewicht verloren hat.

Im Zweifel entscheidet die Masse (fühlen) , nicht das Gewicht.

Die Körner bekommst Du (zumindest auf Bestellung) in jedem besseren Bioladen oder in einer Bäckerei.

Brandstoffe sind immer giftig.

Was möchtest Du wissen?