Ist ein UHD bzw. 4K-TV wirklich so viel besse ein ein Full-HD-TV?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

4K macht immer dann ein unterschied wenn man entweder Nah am Bildschirm sitzt (Computer Bildschirm/Laptop) oder wenn man sich einen Fernseher Holt der 55 Zoll und mehr hat. bei kleinen Fernsehern (22 bis 45 Zoll) hat man kaum ein sichtbaren gewinn. 

Bei 4K Fernseher sieht dank Upscaling das HD Bild meist auch wesentlich besser aus und 4K (UHD) Material ist eh meist wesentlich besser als HD Material auf nem 4K TV.

Dahingegen ist SD/PAL Material nicht wirklich schön anzusehen auf 4k Fernseher.

Bisher ist das noch unnötig weil es eh kaum materal in 4k gibt

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, man sieht den Unterschied auch, wenn man weiter vom TV entfernt sitzt. Es kommt natürlich doch etwas auf die Größe an. Auf einem 32 Zoll 4K TV oder Monitor wirst du es schwer haben eine Qualitätssteigerung festzustellen, wenn du 4 Meter entfernt sitzt. Eine Größe von 50 bis 65 Zoll ist hier zu empfehlen bei Sitzabständen von 2-3 Metern. Umso näher man am Fernseher sitzt, um so mehr nimmt natürlich die Qualität und Detailreichtum zu.

4K Upscaler in 4K Fernsehern skalieren auch niedrig aufgelöste Inhalte (z.B. DVD und Blu-RAY) auf 3.840 x 2.160 Piexel hoch (was 4K / Ultra HD Auflösung entspricht). Dabei ist in den meisten Fällen bereits eine Qualitätsverbesserung ersichtlich. Es gibt auch immer mehr Inhalte, Videos, Kurzfilme und Filme in Ultra HD. Auch Serien wird es bald in 4K geben (z.B. wenn Netflix in Deutschland startet [Breaking Bad]).

LOL, wenn man knapp davor sitzt bekommt man Augenprobleme ....

4K-TV ist nicht "besser" sondern nur größer!

niklasreim 11.06.2014, 17:32

UHD bzw. 4K hat doch mit der Größe nichts zu tun!? Heißt glaub nur ca. 4000 x 2000 Pixel statt "nur" ca. 2000 x 1000 bei Full-HD.

0
4kfilmede 13.06.2014, 11:16

Augenprobleme die bei zu kurzem Abstand zum TV auftreten sind leider ein Märchen. Hierzu gibt es genug medizinische Untersuchungen die dies belegen. Das die Augen nach einem 15 Stunden Simpson-Marathon brennen können ist natürlich klar, dass würde einem bei fast allen Tätigkeiten so gehen, die eine durchgehende Fokussierung des Auges fordern.

4K TV hat vor allem etwas mit er Auflösung zu tun. Die Größen der Fernsehgeräte variiert hier genauso wie bei Full-HD-Geräten.

Full-HD = 1.920 x 1.080 Pixel 4K / Ultra HD = 3.840 x 2.160 Pixel

0
Cux1970 03.01.2017, 12:23

Im Bezug auf @herja.......Manchen Leuten ist es wichtig, daß sie etwas gesagt haben. Egal was :D

Der Beitrag ist kompletter Unsinn.

0
herja 03.01.2017, 12:28
@Cux1970

lol, dann bin ich aber auf deine Erklärung gespannt, ansonsten ist deine Beitrag nur Spam!

0

Was möchtest Du wissen?