Ist ein Tattoo nach einer Verletzung / Schürfwunde noch vorhanden?

5 Antworten

natürlich ist es da. Tinte ist in sehr tiefen Hautschichten verankert, da kommt eine oberflächliche Schürfwunde nicht dran!

Ja ist noch vorhanden und stört nicht weiter, da das Tattoo in die Dermis gestochen wird. Es sei denn du verletzt dich sehr tief, dann ist das was anderes.

19

Also ist das tattoo in so einer tiefen hautschicht gestochen das eine oberflächliche verletzung es nicht zerstören kann ? ;)

0

kommt darauf an, wie tief und was es für eine verletzung ist. die tinte wird ca. 1,5 mm tief in die haut gebracht. in die zweite hautschicht, die sog. lederhaut.

das muss schon massiv sein, dass das so tief eindringt und verletzt wird.

leider reicht dazu aber manchmal schon ein dorniger rosenstrauch oder ähnliches. ist meinem freund passiert, ist jetzt die stelle da heller, also wie hautfarben. aber ich habe mir auch schon einige kratzer geholt und da sieht man nichts. gott sei dank.....

Was möchtest Du wissen?