Ist ein starker Eurokurs gut oder schlecht, wenn ich eine Auslandsreise mache, z.B. USA

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für Deine USA - Urlaub ist eine starker Euro super , weil Du dann mehr $ für den Euro bekommst, also eine billigere Urlaub, allerdings ist ein starker Euro für die DT - Exportwirtschaft schlecht weil , dann DT - Produkte in $ - Raum teurer werden .

Die Auswirkungen einer Euro-Stärke auf die Reisen in die USA sind wie folgt: Allgemein verständlich gesprochen bekommt man mehr Dollar für einen Euro. Somit können Reisen in dollarabhängige Gebiete (u.a. Karibik, einige Länder Asiens oder des Orients und eben Nordamerika) mit einem gefüllterem Portmonnaie unternommen werden. Das gilt insbesondere für selbst organisierte Reisen, da die Reiseveranstalter u.U. erst binnen Jahresfrist ihre Preise nach unten korrigieren. Grüße Goldmund

je stärker der Euro desto mehr Dollars bekommst du dafür, ganz einfach. D.h. die Kaufkraft steigt bzw. du kommst in den betreffenden Ländern billiger weg.

Was möchtest Du wissen?