Ist ein Spannungsriss in einer Glasscheibe nachweisbar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das kann man mit polarisierten Licht und Filter feststellen bzw. sichtbar machen. Der Fachbetrieb setzt aber folgendes ein:

http://de.wikipedia.org/wiki/Finite-Elemente-Methode

Super vielen Dank! Das ist genau das, was ich gesucht hatte.

0

Risse in Werkstücken werden mit Ultraschall gesucht. Das Prinzip ist ähnlich wie bei Radar, Sonar und Sonografie: An dem Riss entsteht ein Echo und aus der Zeit, die das Echo benötigt, um an den Sensoren anzukommen, wird errechnet, wo er sich befindet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ultraschallpr%C3%BCfung

Danke für deine Antwort, aber kann man mit dieser Methode auch Nachweisen, dass ein Riss durch Spannungen entstanden ist? Wenn man einen Riss in der Scheibe hat, braucht man ja keinen Ultraschall, um ihn zu lokalisieren, den sieht man. Mir geht es darum, ob man durch Materialfehler (z.B. durch schlechte Auskühlung der Scheibe eingeschlossene Spannungen) entstandene Risse identifizieren kann.

0
@Rhazim

Das weiß ich nicht, aber ich kann mir denken, daß man am Verlauf des Risses zeigen kann, von wo er ausging, und das dies Rückschlüsse auf seine Ursache erlaubt. Danach würde ich bei den Sachverständigen fragen, die für Justiz und Versicherungen Schadensursachen suchen.

0

IMHO keine Chance

Wir ein Riss an der Fensterscheibe von der Haftpflicht übernommen?

Hey Leute, Ich habe einen Riss an der Innenseite meines Fenster und weiß leider nicht, wie dieser zustande gekommen ist. Aber weil dieser auf der inneren Scheibe ist, gehe ich davon aus, dass ich selbst diesen Schaden angerichtet habe. (Oder ist auch ein Spannungsriss wahrscheinlich, denn ich war eine Woche nicht zuhause und es war kalt in der Wohnung) Nun meine Frage: wird der Schaden von der Haftpflichtversicherung übernommen oder zählt der Riss sogar als kleinerer Schaden und muss vom Vermieter übernommen werden? Es handelt sich hierbei um einen sehr geraden Riss mit einem kantigen Knick im Verlauf an einem doppelscheibigen Fenster.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

...zur Frage

Glas / Schaufenster nachträglich entspiegeln, ist sowas möglich?

Hallo Liebe GF-User!

Folgendes Problem: Wir haben ein Schaufenster, hinter dem zwei Fernseher quasi als Werbetafeln befinden. Die Scheibe spiegelt sehr stark, wodurch mittags die Fernseher schlecht sichtbar sind.

Frage: Gibt es eine Möglichkeit (ohne die Scheibe zu beschädigen), diese Bereiche zu entspiegeln? Durch Lack, Folien etc?

Danke für jeden Tip,

...zur Frage

iPhone 8 plus Spannungsriss an dem Kameraglas?

Meine Frage bezieht sich darauf ,ob ein Riss an dem Kameraglas meines iPhones wirklich ein Spannungsriss ist.
Hier zum Geschehen...
Vor etwa 2 Wochen ( als es warm war ) lag ich in der Sonne und benutzte nebenbei mein Handgerät ,doch nach einer gewissen Zeit wärmte sich mein iPhone durch die pralle Sonne auf ( zu diesem Zeitpunkt könnte man auch nicht mehr die LED aktivieren ,weil es eben zu heiß war ). Ich fürchtete nichts also bestand meine Idee darin, das Gerät abzukühlen ,indem ich es in mein kühles Zimmer auf einen Glastisch legte. Dies schien zu funktionieren denn nach ca. 15 min würde es allmählich kühler ,so hob ich es vom Tisch und in diesem Moment hörte ich ein kleines knacken vom iPhone ( dies geschah ob ihr es glaubt oder nicht beim Anheben ). Ich drehte es um doch nun erschien mir das Übel ... das Glas der Kamera war angebrochen :(.
Vlt noch wichtig zu erwähnen: ich hatte zu jeder Zeit meine Schutzhülle am Gerät ( um Eigenschäden auszuschließen )

Zusätzlich würde ich noch fragen ,ob dieser Schaden von der Garantie betroffen ist und ich somit dies bei Apple reparieren kann.¿

...zur Frage

Eine mysteriöse Formel der Bestrahlungsstärke... wo kommt sie her?

Hallo liebe Community,

ich mache zurzeit eine Facharbeit in Physik und dabei geht es um diesen Versuch: http://www.leifiphysik.de/themenbereiche/sonne/versuche#lightbox=/themenbereiche/sonne/lb/bestimmung-solarkonstante-alublock.

Ganz kurz: Ich bestrahle mit einer 1000 W - Lampe eine 10x10 cm Metallplatte und ermittle durch eine Formel die Bestrahlungsstärke in W / m². Die Formel lautet so:

c ⋅ m ⋅ Δϑ / A⋅ Δt

Es ist offensichtlich, dass der Zähler die Wärmekapazität beschreibt.. Aber wieso muss ich das durch die Fläche mal die bestrahlte Zeit teilen? Ich habe schon in zig Büchern nachgeschaut, diese Formel habe ich nirgendwo gefunden. Diese Formel habe ich bis jetzt nur in Verbindung mit diesem Versuch gesehen. Auch bei dieser Facharbeit:

(Auf Wunsch werde ich euch den Link dazu schicken, ich kann nicht mehr als 1 Link in einer Frage haben ...)

Aber ich würde bei meiner Facharbeit gerne auch was über die Herleitung erzählen, nur weiß ich nicht wo ich nachschauen sollte. Könnt ihr mir vielleicht dabei behilflich sein?

Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Meine Idee: Vielleicht wurde die Formel für Die Wärmekapazität mit einer anderen Formel multipliziert, wo die andere Formel A⋅ Δt im Nenner hat?

...zur Frage

Riss in Glas an Haustür, Sicherheitsglas! Wer bezahlt?

Hallo ich habe eine Frage und zwar haben wir eine Haustür mit Sicherheitsglaselement (Einfachglasscheibe mit Drahtgitternetz) Bei uns ist durch Durchzug die Haustür zugeknallt und so in der Scheibe ein kleiner Riss entstanden.

Meine Frage: Bezahlt das unsere Glasversicherung ? Wir haben eine Glasversicherung in der drin steht: Versichert sind: die Gebäudeverglasung des Einfamilienhauses und die Mobilarverglasung.

Weil es ist ja in dem Sinne kein Glasbruch ?!? da Sicherheitsverglasung.

Vielen Dank für die Antworten !

...zur Frage

Liegt der Brennpunkt vor oder auf der Retina?

Mir ist bekannt, dass man im generellen sagt: Der Brennpunkt liegt AUF der Retina bei Normalsichtigen, Vor der Retina (also im Glaskörper) bei Kurzsichtigen und Hinter der Retina bei Weitsichtigen. So wie ich es verstehe definiert man den Brennpunkt als solchen Punkt, durch den die Strahlen sich kreuzen und das umgekehrte Bild entstehen kann. Läge er nun also genau auf der Retina, gäbe es doch gar keine Bildprojektion mehr, da diese die Strahlen ja gebündelt auf einen Punkt abfangen würde, oder nicht?

Hier zwei Beispiel-Grafiken: 1) Brennpunkt auf der Retina (leider darf ich nur einen Link einfügen, aber Abb. bei der Suche nach Weit-/Kurz-Sichtigkeit sollten alle ähnlich sein) 2) Brennpunkt vor der Retina http://www.curiegymnasium.goerlitz.de/phy/schephys/physik06/optik/Linsen/augeweit.gif (Quelle: curiegymnasium.goerlitz.de)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?