Ist ein schwarzer Buntstift eine Alternative zu Kohle? Wenn nein, was dann?

4 Antworten

nein kohle stift ist etwas besoderres weil du kannst es verwischen und sieht schöne aus und es etsthen keine striche beim aufmallen von flächen deswegen ja würde ich solange auf holzstifte nemen :D

Naja eine richtige Alternative ist das nicht, da du die nicht so gut verscmieren kannst. Du könntest eventuell einen ganz weichen Bleistift nehmen, den du verwischen kannst und mit dem du verschiedene Farbaspekte setzen kannst.

Ausprobieren! Evtl. Graphitstifte mitverwenden.

Prismacolor Buntstifte 72 Set?

Hallo erstmal ^-^ und zwar ich habe bald Geburtstag und ich kaufe mir die Prismacolor Buntstifte, ich bin mir aber ein bisschen unschlüssig welches Set ich mir holen möchte. Reicht das 72 Set aus um ein gutes Porträt zu zeichnen und reicht das generell von der Farbauswahl oder sollte ich mir besser die 132 zulegen. Eure Meinung bitte :)

...zur Frage

Ist dieser Satz grammatikalisch korrekt (wichtig)?

"Kannst du mir nochmal ein paar gute Bands sagen?" Kann man das so sagen? Weil man kann ja eigentlich Bands nicht "sagen"

Falls nein, was wäre eine gute Alternative?

Danke schonmal(:

...zur Frage

kann mir jemand den namen dieser asiatischen band nennen?

ich hab letztens einen ausschnitt aus einem musikvideo von einer asiatischen rockband gesehen, ein paar screenshots gemacht (folgen zum schluss) und nun will ich wissen wie die band heißt, weil man mir das nicht sagen kann ;-,

außerden war dort ein gitarrist (glaub ich) der schwarze lange haare hatte, diese zu einem zopf geformt hatte und die haarspitzen waren pink ;0

und im gesamten, falls man es nicht erkennen mag, wirkten diese menschen alle wie aus einem anime.

ich bräuchte nur den namen der band, vielleicht auch von dem musikvideo, falls man es weiß. danke ,-,

...zur Frage

Nennen schhwarze Menschen die schwarzen Buntstifte Hautfarbe?

Also in einem hypothetischen Szenario, wo ein schwarzer Junge einen weißen Jungen fragt, ob er ihm mal den hautfarbenen Stift geben kann... ist es dann rassistisch vom weißen Jungen wenn er ihm den rosafarbenen gibt?

...zur Frage

Gute Formulierung für dunkelhäutige Menschen?

Hallo!

Ehrlich gesagt bin ich mir unsicher, welche Formulierungen man für dunkelhäutige Menschen noch gebrauchen darf und welche nicht. Nur bei Neger, Nigger etc. bin ich mir darüber im Klaren, dass es falsch ist, aber das ist ja logisch.

Das einzige Wort, bei welchem ich mir sicher bin, dass es pk ist, ist "stark pigmentiert". Aber ich bin mir unsicher, ob "dunkelhäutig" noch geht, oder nicht? Bei "Schwarzer" tendiere ich eigentlich auch eher zu nein, aber man könnte es auch so sehen: Uns kann man Weisse nennen, also kann man sie auch Schwarze nennen, nicht?

...zur Frage

Ist die Sonderbehandlung Schwarzer rassistisch?

Ist eine Sonderbehandlung Schwarzer aufgrund ihrer Hautfarbe rassistisch? M.M.n. ist es beispielsweise nur konsequent, schwarze Menschen "Schwarze" zu nennen, wenn man weiße Menschen "Weiße" nennt. Würde man weiße Menschen "Weiße" nennen und schwarzen einen gesonderten Ausdruck suchen (z.B. "Farbige"), dann wäre dies doch eher rassistisch als sie anhand ihres Aussehens zu beschreiben oder liege ich da falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?