Ist ein Ribosom eine Zelle?

6 Antworten

Hi,

Oder worau s besteht genau ein Ribosom?

Ribosome sind granuläre Partikel aus ribosomaler RNA und Proteinen (welche aus Aminosäuren bestehen). Sie sind Bestandteile einer Zelle und somit ein Zellorganell.

Ich habe etwas gelesen von einzelnen Aminosäuren, die Proteine herstellen.

Das ist insofern richtig, dass Ribosome einen Teil der Proteinbiosynthese (die Translation) übernehmen.

Also ist ein Ribosom eine Aminosäure?

Nein, die Beschreibung wäre so falsch. Ribosome enthalten zwar auch Aminosäuren, die zu Proteinen verbunden sind, sie bestehen aber nicht ausschließlich daraus.

LG

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Nein, Ribosomen sind keine Zellen. Sie sind Zellbestandteile (Organellen), an denen einzelne Aminosäuren zu Proteinen verkettet werden (Proteine bestehen aus gefalteten Aminosäureketten).

Als Vorlagen der Proteine dienen mRNA-Stränge, die durch die Transkription der entsprechenden Gene in der DNA gebildet werden (mRNA-Stränge sind gewissermaßen Kopien oder vielleicht besser gesagt Negative der entsprechenden Gene).

Wenn die Zelle eine Fabrik ist, dann ist ein Ribosom eine einzelne Maschine darin.

Es produziert Proteine, anhand von Informationen, aus Rohstoffen.

Und dagegen spricht nicht, dass es zum Teil aus den Materialien besteht, die es selbst produziert. Auch in einer Stahlfabrik bestehen einzelene Maschinen auch aus Stahl.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Bio AB Frage zu einer Aufgabe (Transportvorgänge in der Zelle)?

Nur mal Vorweg: In dieser Frage möchte ich nicht meine Hausaufgaben gemacht bekommen

Die Aufgabe auf dem AB lautet: Vergleichen Sie die Anwendbarkeit der Sondentechnik bei Proteinen mit der Anwendbarkeit der Markierung von Proteinen mit 3H- Aminosäuren.

Das AB handelt von den Transportvorgängen in der Zelle. (zwischen rER und Golgi-Apparat bis zur Zellmambran) Dazu wurden die Sekretproteine mit 3H-Aminosäuren markiert und in verschiedenen Zeitabständen wurde festgestellt wo sich die markierten Proteine befanden (3,20 und 90 min).

meine Frage ist jetzt wie Aufgabe gemeint ist und auf was sie bezogen ist. Ich komme nur nicht mit der Formulierung der Aufgabe klar. Ich betone nochmal niemand soll mir meine Hausaufgaben machen.

Danke schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?