Ist ein Privates Konto auf Instagram gut?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde immer ein privates Konto vorziehen. Ich meine, das Argument mit dem zukünftigen Arbeitgeber, der die Bilder durchforstet ist zwar alt, aber trotzdem gültig. Ich würde immer wissen wollen, wer meine Fotos sieht.

Könnte das denn nicht famegeil sein, wenn man angefragt wird und die Anfrage annimmt?

0
@Michellebings21

Warum? Ich finde es viel Famegeiler, wenn man eben nur auf die Abonnentenzahl schaut und einem völlig egal ist, wer einem folgt.

0
@11Josef11

Ich Rede davon ob das Fanegeil ist wenn man ein Privates Konto hat und man eine Anfrage annimmt.

0

Wenn du deine Privatsphäre schützen möchtest, ist ein privates Konto definitiv besser. So weißt du immer, wer deine Bilder sehen kann und wer nicht.

Was möchtest Du wissen?