Ist ein Praktikum in der 10. Klasse Realschule möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man dich dort für ein Praktikum nimmt, ist dass durchaus möglich. Während eines Praktikums hast du ja auch noch nicht die vollwertigen Aufgaben einer Servicekauffrau sondern "schnupperst" nur in den Beruf rein. Bewirb dich einfach mal dort. Wenn du natürlich später richtig in dem Beruf arbeiten möchtest, musst du wohl Abitur machen.

Du kannst in allen Ferien ein Praktikum machen. Ostern bspw. jetzt 2 Wochen hättest du machen können, oder Pfingsten dann, Sommer 4-6 Wochen...Herbstferien...

ich hab bspw. in den Sommerferien in der Industrie gearbeitet (Realschule) und habe da ungelogen in 4 Wochen 3800 € verdient. Freizeit ist halt dann nicht vorhanden, weil früh um 7:00 Uhr bis Nachmittag um 15 Uhr.

Lisa180201 30.03.2016, 10:50

Ich habe schon mehrere praktika gemacht. Aber meine Frage war halt, ob man in der 10. Klasse auch noch welche machen kann, weil die ja eig. für die 9. Klasse vorgesehen sind.:)

0
goali356 30.03.2016, 11:14
@Lisa180201

An meiner ehemaligen Schule war auch für die 10. Klasse ein Betriebspraktikum vorgesehen. Falls es bei euch nicht so ist, könntest du es außerhalb der Schulzeit in den Ferien machen. Dies wäre dann ein freiwilliges Praktikum und macht sich gut da es besonderes Interesse zeigt, da du deine Freizeit dafür opferst.

0
Silverhead2010 30.03.2016, 11:31
@Lisa180201

du kannst doch in deiner Freizeit (Ferien) machen, was dir lieb und gerne ist, kann dich doch keiner dran hindern, außer du bist 13, nur recht schwer in der 10. klasse wirst schon 16 mindestens sein, oder?

0

Oftmals haben Praktikumsstellen Altersbeschränkungen, schreib den Flughafen doch mal an ob ein Praktikum generell möglich ist und wo du dich bewerben sollst.

Was möchtest Du wissen?