Ist ein Polohemd von Lacoste wirklich qualitätativer als ein billiges Konkurrenzprodukt?

3 Antworten

Der Unterschied zwischen billig und teuer macht nicht das Krododil sondern Verarbeitung und Material. Die Polos halten einfach länger, sind formstabil und farbtreu. Man kann sich natürlich auch in derselben Zeit drei Billigshirts kaufen. Da zahle ich aus ökologischen Aspekten lieber einen höheren Preis.

Vorsicht,das muss nicht sein.Prüfe selbst die Qualität mit Deinen Händen.Der Preis ja,der ist höher bei einem Markenprodukt,die Qualität nicht immer.Test haben das bewiesen.Aber das ist von Produkt zu Produkt verschieden.

Bei Polohemden von Lacoste kannst Du sicher sein, dass die Qualität stimmt, da sie in hochwertigem Baumwoll-Pikee gewebt sind. Des Weiteren ist das Hemd mit biologischen Farben gefärbt.

Aber natürlich zahlst Du bei einem "echten" Lacoste auch für den Markennamen mit.

Bei sportforster.de findest Du übrigens online eine gute Auswahl an Polohemden.

Was möchtest Du wissen?