Ist ein Passwort stärker wenn es neben Großbuchstaben und zahlen auch noch sonderzeichen enthält?

8 Antworten

Sicher ist es dann stärker, was ich auch gern anwende ist eine angepasste Cäser Verschlüsselung. Cäser hat in seinem Botschaften sich das Alphabet zu nutze gemacht und ist z.B. einem Buchstaben im Alphabet nach rechts oder links gegangen, z.B.: Hallo -> Ibmmp (1 Buchtabe nach rechts). Ich benutze die Verschlüsselung direkt auf der Tastatur und gehe dann einen oder mehrere Buchstaben links oder rechts: Hallo -> Jsaap (Umlaute (Ä,Ö,Ü) nicht beachtet und beim Ende der Zeile wieder zum Anfang (L->A)). Mit der Methode kann man sehr lange Passwörter, da es auch Sätze sein können, einfach merkbar, aber sehr schwer zu brechen, benutzen

Ja klar, sogar sehr viel stärker, da es viel mehr Möglichkeiten der Zeichenkombinationen gibt.

Benutzt du nur Ziffern, gibt es für ein 8-stelliges Passwort nur 10^8 Möglichleiten, also 100 Millionen. Hast du nur Großbuchstaben, gibt es 26^8 Möglichkeiten. Nimmst du Ziffern plus Großbuchstaben, gibt es also 34^8 Kombinationen. Nimmst du nun noch Kleinbuchstaben und Sonderzeichen hinzu, gibt es gewaltige (26+26+10+28)^8 = 90^8 verschiedene Möglichkeiten für ein 8-stelliges Passwort.

Das lässt sich doch mit einfacher Mathematik belegen.

Angenommen, dein Passwort ist ein Zeichen lang. Wenn es nur aus dem ABC besteht (kleine und große Buchstaben), gibt es maximal 26 * 2-Möglichkeiten, das richtige Zeichen zu treffen. Wenn du nun weitere Zeichen zu der Menge an Möglichkeiten hinzugibst, braucht es immer mehr Versuche, das richtige Passwort herauszufinden. Dies noch kombiniert mit der Wortlänge macht es immer stärker. 

Nachbar weißt WLAN Passwort, worin hat er alles Zugriff?

Mir ist gerade der Gedanke gekommen, worin der Nachbar oben / unten / links / rechts/ Zugriff haben könnte, wenn der Nachbar mein WLAN Passwort herausfindet?

Nur ins Internet oder auch sonst wo?

...zur Frage

Welchen Kriterien muss ein Passwort bei Elster.de entsprechen?

Ich kann mich nicht sicher an mein Passwort bei Elster.de erinnern, nehme aber an, dass man es sich nach der Registrierung selbst geben konnte. Da eine neue Authentifizierung aufwendig ist und man offenbar öfters versuchen kann sein Passwort einzugeben, würde ich gerne wissen, welchen Kriterien ein Passwort bei Elster entsprechen muss, um es besser rekonstruieren zu können. (Buchstaben UND Zahlen? Sonderzeichen ja/nein? Groß UND Kleinschreibung? etc.) Für konstruktive Hinweise, die meine Frage beantworten bin ich sehr dankbar.

...zur Frage

Wie sicher ist eine 30-stellige Zahl als Passwort?

Im Vergleich zu einem sagen wir 12-stelligen Passwort mit Gross- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen. Wohlgemerkt: Sowohl die Zahl als auch das Passwort würden mittels einer virtuellen Tastatur eingetippt.

...zur Frage

Twitch mods installieren fehler?

Mein Username am pc enthält ein unterstrich deswegen kann ich keine mods installieren weil sonderzeichen verboten sind was kann ich jetzt machen?

...zur Frage

Ist ein Passwort sicherer,wenn es Leerzeichen enthält?

...zur Frage

Random PHP?

Ich weiß, dass ich zufällige Zahlen mit PHP generieren kann, ich brauche aber einen Random Text aus zahlen, Buchstaben, Großbuchstaben (vill. Sonderzeichen) bestehend aus 64 Zeichen der Generiert wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?