ist ein mensch mit einer staatsangehörigkeit eines nicht anerkannten staates der in deutschland lebt ein staatenloser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein staatenlos ist man dann nicht, auch wenn der Staat nicht anerkannt sein sollte. Erst der Besitz eines Nansen-Passes ergibt Staatenlsigkeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
17.04.2016, 16:49

Man wird nicht staatenlos durch den Nansen-Pass, man kann den Pass bekommen, wenn man staatenlos ist.

0

Kommt drauf an ob die Bundesrepublik den Staat anerkennt. Falls nicht: Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SebRmR
15.04.2016, 23:56

Findest du diese Seite für den Frager wirklich für hilfreich?
In Bezug auf den Personalausweis steht da nur ein Schwachsinn.

2

Was möchtest Du wissen?