ist ein mathe studium schwer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Frage ist es wichtig zwischen einem Mathestudium an der Uni und einem Studium an der FH zu unterscheiden. An der Uni ist es sehr theoretisch und hat wenig mit der Mathematik, die du aus der Schule kennst zu tun. An der FH ist es deutlich praxisorientierter und auch nicht so theoretisch (ich selber bin an einer FH).

Es gibt immer Vorlesungen, die relativ einfach sind, andere extrem schwer. Viel Lernen musst du allerdings immer. Wenn dich das Fach interessiert und du gute Grundkenntnisse aus der Schule mitbringst, solltest du das aber schaffen!

ich wollte mal wissen ob das schwer ist

Ja, einer der schwierigsten Studiengänge überhaupt.

ich stehe 1-2

Nützt dir kaum was, weil Mathematik mit Schulmathematik fast nichts zu tun hat.

mir macht mahte sehr viel spaß

Das ist schon wichtiger.

mathe an der uni ist ganz anders als inner schule informier dich gut

Was möchtest Du wissen?