Ist ein Leben im Kloster meine einzige Chance?

1 Antwort

Der Glaube und das Arbeiten daran kann ein guter Lebensinhalt sein. Allerdings wirst du auch dort Enttäuschungen erleben und Verantwortung übernehmen müssen - wie du schon erkannt hast. Ich bin sicher, dass dir das Kloster aber viele Möglichkeiten geben wird, dich in dieser Gemeinschaft auszuprobieren, bevor du ein eventuelles Gelübde ablegst.... Und überlege dir, in welche Bruderschaft/Schwesternschaft du eintrittst - ob dir soziale Arbeit, Meditation, körperliche Arbeit oder Lehre liegt...

Kann man nach Suizidversuch sein Leben noch in den Griff bekommen?

Hallo Zusammen, ich bin 25 Jahre alt und schon seid meiner Kindheit habe ich psychische Probleme. Ich habe schon verschiedene Kliniken und Therapien hinter mir, vor einigen Wochen habe ich nun keinen Ausweg mehr gesehen und versucht mir das Leben zu nehmen..wenn auch eher schlecht als recht. Nun bin ich in einer stationären Psychiatrie und habe zum ersten mal das Gefühl, zu verstehen, was mir seit ein paar Jahren zu zusetzt: Ich komme mit "unserer" Lebensart so nicht zu recht. Ich kann nicht mich jeden Tag 9-10 Stunden in ein Büro setzen und jahrelang in einem Hamsterrad leben. Dieser tägliche Druck von allen Seiten, die Kaltherzigkeit usw. sind einfach nicht meine Welt.. Gibt es für mich überhaupt eine Möglichkeit, in der heutigen Welt auch nur etwas glücklich zu werden? Gibt es überhaupt eine Alternative? Ich habe hier in der Klinik mitbekommen, das einer vor Jahren nach der Klinik in ein Kloster gegagngen ist und nun dort lebt und zumindest zur Ruhe gekommen ist und seinem Leben einen Sinn geben kann.. Ich weiss nicht, ob es für mich auch eine Möglichkeit gibt.. Vielen Dank

...zur Frage

Wie kann ich meinen 2. Vornamen entfernen oder ersetzen?

Ich bin 18 Jahre alt und möchte meinen Zweiten Vornamen / Zweitnamen entfernen oder ersetzen, -weil es der Name von meinem Vater ist und ich fast keinen Kontakt zu ihm habe und kein gutes Verhältniss zwischen uns ist, -der Name ist ein älterer Deutscher Name ist und mir überhaupt nicht gefällt -und überhaupt nicht zu mir passt. Ist sowas möglich? Ich wäre bereit für das zu zahlen aber ich will einfach nicht mehr mit diesem Namen leben also würde ich ihn entweder entfernen lassen wollen oder ihn für einen schöneren Namen ersetzen. Wenn das möglich wäre, wohn müsste ich gehen um mich zu informieren ?

...zur Frage

Nochmal neu anfangen nach Suizidversuch?

Hallo Zusammen,

ich bin 25 Jahre alt und schon seid meiner Kindheit habe ich psychische Probleme. Ich habe schon verschiedene Kliniken und Therapien hinter mir, vor einigen Wochen habe ich nun keinen Ausweg mehr gesehen und versucht mir das Leben zu nehmen..wenn auch eher schlecht als recht. Nun bin ich in einer stationären Psychiatrie und habe zum ersten mal das Gefühl, zu verstehen, was mir seit ein paar Jahren zu zusetzt:

Ich komme mit "unserer" Lebensart so nicht zu recht. Ich kann nicht mich jeden Tag 9-10 Stunden in ein Büro setzen und jahrelang in einem Hamsterrad leben. Dieser tägliche Druck von allen Seiten, die Kaltherzigkeit usw. sind einfach nicht meine Welt..

Gibt es für mich überhaupt eine Möglichkeit, in der heutigen Welt auch nur etwas glücklich zu werden? Gibt es überhaupt eine Alternative? Ich habe hier in der Klinik mitbekommen, das einer vor Jahren nach der Klinik in ein Kloster gegagngen ist und nun dort lebt und zumindest zur Ruhe gekommen ist und seinem Leben einen Sinn geben kann..

Ich weiss nicht, ob es für mich auch eine Möglichkeit gibt..

Vielen Dank

...zur Frage

Ist es möglich, unserem System zu entkommen?

Mein Traum wäre, nach dem Schulabschluss für ein paar Jahre arbeiten zu gehen, bis ich genug Geld habe, um nach Thailand zu ziehen und dann würde ich am liebsten einfach die Natur genießen und entspannen. Dort würde ich dann Teilzeitjobs machen, um genügend Geld zu haben. Mir ist mein Alltag einfach jetzt schon zu stressig und noch bin ich ja Schüler... Denkt ihr das ist möglich, also so eine Art alternatives Leben? Ich brauche auch nicht viele Sachen, so wie ein Auto oder einen Fernseher oder ähnliches. Außerdem habe ich gehört, dass man mit 500€ in Thailand schon gut leben kann. Ich will einfach nicht mein ganzes Leben lang arbeiten bis ich alt bin und draufkomme, dass ich mein Leben nie richtig genossen habe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?