Ist ein Laser ein Teilchenbeschleuniger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich erstmal nein. Aber es gibt durchaus Ansätze, Teilchenbeschleuniger zu bauen, bei denen geladene Teilchen durch den Anteil des elektrischen Feldes eines intensiven Lasers beschleunigt werden. Das kann man sich dann wie den Ritt eines Surfers auf einer großen Welle vorstellen. Bei Mikrowellen klappt das schon seit Jahrzehnten - beim sichtbaren Licht arbeitet man daran. Aber wenn das mal klappt, gibt's künftig auch Teilchenbeschleuniger, die in ein kleines Labor passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das sind zwei grundliegend unterschiedliche sacjen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ein Laser ist nur gebündeltes Licht auf einer Wellenlänge.

Da wird nichts künstlich beschleunigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Ein Laser ist lediglich gebündeltes Licht einer Wellenlänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?