Ist ein kleiner Stromschlag gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei einen elektrischen Schlag sollte man immer vorsorglich zum Arzt oder Krankenhaus gehen, denn die Folgen können noch Stunden später eintreten.

Du schreibst, dass sogar eine Wunde dadurch entstanden ist.

Bitte gehe umgehend zum Arzt, denn dein Leben könnte davon abhängen!

höchstwarscheinlich ist dir nichts passiert... solltes du aber ungewöhnliche symtome bemerken wie herzrasen, schwindel, kaltschweißigkeit, luftnot, richtige schmerzen im linken arm, dann solltest du einen arzt aufsuchen. je nach stärke der symtome ggf. umgehend...

aber ich gehe wie gesagt davon aus, dass es halb so wild war.

lg, Anna

Nein, es ist nicht gefährlich. Das ist das gleiche wie bei einer Schnittwunde. Nur das der Körper auf die Verletzung anders reagiert. Bei einer Schnittwunde kommt Blut, hier wird die Haut eben ein bisschen heller. 

Keine Sorge, ist nur der Adrenalin der in dem Moment frei gesetzt wurde. Ist eine normale Reaktion. 

Also nein: Du wirst nicht sterben :3

Du schreibst Lichterkette und eingesteckt...OK, da sind 230 Volt drauf, aber einer Lichterkette können Lämpchen von 3 Volt dranhängen bis 230 Volt. Du solltes genauere Informationen geben! Bei Schwachvolt- Lampen ist alles OK!

Kleine Stromschläge sind nicht gefährlich :)

Hast du einen Schrittmacher? :D

Hat keine Bedeutung.

Was möchtest Du wissen?