Ist ein Kirschkernkissen besser als eine Wärmflasche?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meiner Meinung nach ist ein Körnerkissen besser als eine Wärmflasche. Ich als ausgebildete Tagesmutter verwende bei den kleinen nie eine Wärmflasche. Vorteile des Körnerkissens: Kann bestimmt nie auslaufen und Verbrennungen verursachen, kann in 3min. in der Mikrowelle erwärmt werden oder in 15min. im Ofen, besteht in der Regel komplett aus Naturmaterialien und eignet sich so auch für Neugeborene und Alergiker.

Hallo Hubelant,

ich kann SuperFamilie nur zustimmen. Weitere Vorteile sind meiner Meinung nach:

Das Plastik bei der Wärmflasche riecht manchmal doch sehr streng. Zudem kann der Plastik-Verschluss beim Draufliegen stören. Da ist ein Kirschkernkissen doch viel mehr ein Accessoire, das zu einer gemütlichen Atmosphäre beiträgt. Nicht nur für kleine Kinder, sondern auch für Erwachsene.

Durch die gesteppten Kammern, die viele Kirschkernkissen besitzen, verteilt sich zudem die Wärme besser. Und Kinder werden nicht durch so ein Plastikungetüm erschlagen.

Zudem ist mein Eindruck: Die Auswahl an schönen Artikeln ist bei Kirschkernkissen viel größer.

Wenn du noch mehr über Kirschkernkissen wissen willst, schau doch mal auf meiner Seite nach:

http://meinkirschkernkissen.com/kirschkernkissen/

Liebe Grüße, Marcel

0

Auf jeden Fall!Sämtliche Gründe sind schon genannt, noch besser finde ich jedoch Dinkelkissen, da sich diese noch besser anpassen (kleinere Körner) und man diese auch waschen kann. Ich fertige Körnerkissen selber, erst als Geschenk und mittlerweile auch zum Verkauf. Bei Interesse Fotos und Infos unter www.dinkelschuhe.de. Viel Spaß beim Stöbern!

 - (Wärme, wärmflasche, Kirschkernkissen)  - (Wärme, wärmflasche, Kirschkernkissen)

Liebe/r dinkelkeks,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

0

Von Körner- bzw. Dinkelkissen halte ich überhaupt nichts, denn bei mir nisteten in einem älteren Körnerkissen irgendwann Brotkäfer.

Seitdem habe ich nur noch Kirschkernkissen oder Wärmflaschen. Meine neueste Errungenschaft ist eine Gel-Wärmflasche, die in der Mikrowelle erwärmt werden kann.

0

bleibt sich eigentlich, aber das kirschkernkissen bleibt meiner meinung nach etwas länger warm und es passt sich besser den formen an. für baby´s ist das kissen auf jedenfall besser, weil sie sich da auch rauflegen können

Was möchtest Du wissen?