Ist ein kaloriendefizit von 1000 zu viel?

5 Antworten

Ja, da schaltet der Körper in den Überlebensmodus. Er schränkt den Energieverbrauch möglichst ein (du fühlst dich träge, unmotiviert und kannst nicht mehr gut nachdenken), und sobald du mal anständig isst, wird alles als Fettreserve für die nächste Hungerzeit angesetzt.

Mehr als 500kcal Defizit ist kontraproduktiv.

Und ja, dann dauerts länger. Und nein, mit zwei Wochen Hungerdiät erreicht man keinen dauerhaft gesunden Körper.

Das ist natürlich nicht schlimm.

Es klingt gar nicht gut mit wieviel erfurcht du kcal zählst. Was ist denn überhaupt dein Ziel? Es klingt als ob du das ganze etwas zu verbohrt angehst.

Mein Ziel ist es meinen Bauch loszuwerden ich wiege jz 72-73 Kilo und bin 170 bis 172 groß und bin 15 Jahre alt . Ins Fitnessstudio kann ich erst in 3 Monaten gehen 

0
@TimB661

Das schaffst du ganz locker, auch ohne Fitnesstudio!

Ich würde am besten dein normales Essverhalten beibehalten, denn du bist ja im Normalgewicht. Versuch einfach 2-3 mal die Woche Sport einzubauen. z.B. einmal in der Woche durch den Park joggen gehen und 2 mal daheim Bauchmuskel training.

Dazu gibts 100 übungen für die du nichts weiter brauchst als deinen eigenen Körper. Vielleicht noch ein Matte als Unterlage.

Ich habe auch schon von vielen gehört, dass wenn es um den Bauch geht, Geräte nicht so effizient sind, wie mit dem Eigenkörpergewicht zu trainieren, weil du damit gleich mehrere Muskelpartien anspannst

1
@HVSchnitzel

Wenn ich ins Fitnessstudio gehe und da Ganzkörpertrannig betreibe wäre das effektiver ?

0
@TimB661

Wäre schon effektiv, da man an den Geräten wenig falsch machen kann.

Die Gefahr ist aber dass man sich in ein Fitnessstudio einschreibt und nach ein paar mal hingehen keine Lust mehr hat.

Mir hat es viel mehr geholfen eine Sportart zu suchen die mir richtig Spaß gemacht hat. Ich habe mit Kampfsport die besten Erfahrungen gemacht. Sehr effektiv, geht auf Ausdauer, Muskeln und Konzentration und kannst du mit jedem Alter machen.

1
@HVSchnitzel

Ich wollte das mit Freunden machen . Kann eigentlich daraus  ein Hobby werden ?

0

Mit einem Defizit nimmst du ab und im Wachstum verlangsamt sich eben dieses wenn du auf Dauer genannten Defizit hast.

Werde ich mit 1400 kcal zunehmen?

Hallo ich habe immer 600-1000 kcal gegessen und jetzt esse ich schon r Tage 1200-1400 kcal. Werde ich zunehmen?

...zur Frage

2000 kalorien gegessen davon 1000 kcal von Schnuck?

Hallo ich hab jetzt noch Hunger auf ein Joguhrt habe aber Angst dick zu werden wenn ich jetzt noch ein Joguhrt esse allso mein 2

...zur Frage

ist das schlimm wenn ich nur 1200 kcal esse?

Hab nicht mehr hunger war auch nur so ca. 1200 kcal heute.

Und wie schnell nimmt man da ab bei 1200 kcal?

PS. will ja abnehmen esse mich dennoch satt hört sich so wenig an irgendwie.

...zur Frage

Kann ich mit 1000 kcal am tag zunehmen?

Hallo, Heute ist sp ein mieser Tag ich esse und esse und werde nicht satt. Jetzt habe ich mehr gegessen als sonst aber gestern auch.Ich esse um die 800 kcal (700 irgendwas) und heute waren es um die 1000 kcal ...gestern auch. Nehme ich zu. LG Danke im Vorraus

...zur Frage

Sind 1000 kcal zum Frühstück zu viel?

Hallo!:) Ich versuche abzunehmen, ich lasse mir damit aber Zeit und esse deshalb mind. 1700 und max so um die 1900 kcal am Tag (ist wahrscheinlich zu viel für meine Größe, aber yolo xD). Normalerweise esse ich so um die 500 kcal zum Frühstück aber heute hatte ich irgendwie total Hunger und hab locker über 1000 gegessen. Ist das zu viel auf einmal? Wenn ich 2000 kcal esse und über 2000 kcal verbrenne, nehme ich auch noch ab, oder? Danke im Voraus!

...zur Frage

Man isst 2000 kcal, danach macht man Sport und verbrennt 1000 kcal -> Das gleiche als wenn man nur 1000 kcal gegessen hat von Abnahme her?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?