Ist ein Iphone 6 mit Icloud Sperre noch was wert?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

☆ Moralisch und Technisch ist es kaum was wert.

☆ Wenn du Glück hast, werden teile verwertet.

☆ Ohne den Vorbesitzer ist es Metallischer Abfall.

LG 

Du kannst das iPhone dann nicht mehr verwenden, wenn die AppleID vergessen wurde und iCould aktiviert war bevor du es auf Werkeinstellungen gesetzt hast.
Höchstens als "Ersatzteillager", aber da bekommt man nichts mehr für.

Wenn man das iPhone löscht, kann man es doch wieder verwenden??!!

0
@Apple9990

Nein, wird das Gerät auf Werkseinstellungen zurückgessetzt und die iCloud mit allen Funktionen ist aktiviert, wird man vor der erneuten Einrichtung nach der vorher verwendenten Apple-ID gefragt.

0

Was ist eine ICloud Sperre?? Oder meinst du netlock? Wenn du die Apple id oder so nicht mehr weißt, dann kannst du das iPhone einfach zurücksetzen. 

Die iCloud Speere ist ein Diebstahlschutz der aktiviert wird wenn man Mein iPhone suchen an hat. Dabei wird die ID mit dem Gerät verbunden und kann ohne ID nicht mehr aktiviert werden. Das zurücksetzen über iTunes ist sinnlos und Zeitverschwendung. 

0

In paar jahren an einen sammler der nur das gerät haben will und es nicht mehr viele nicht kaputte gibt, ja.

Die Frage wäre dann, warum es diese Sperre hat. Ich glaube dass es sich kaum verkaufen lässt. Allein die Gefahr, dass es geklaut wäre, wäre mir viel zu hoch.

nein habe es so gekauft aber kann es leider nicht zurück geben

0

Garnichts Wert. Du kannst es höchstens noch "ausschlachten" und die Dinge als Eratzteile verkaufen

Ja sicher kannst du das machen, nur wirst du nicht mehr so viel bekommen.

Gib lieber das geklaute gerät seinem Besitzer zurück anstatt hier nach Möglichkeiten zu suchen es zu verticken

Was möchtest Du wissen?