Ist ein Intel Core Prozessor und eine Nvidia Grafikkarte in einem Gamer-Rechner Pflicht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn du dich mit allem auskennst dann müsstest du wissen das es für Gaming KEIN i7 sein muss.

Ansonsten muss es weder ein Intel Prozessor noch eine Nvidia Grafikkarte sein.

Bei den Grafikkarten gibt es keine großen unterschiede. Da sind Nvidia und AMD ziemlich gleich auf.

Bei den CPUs hat Intel die Nase etwas weiter vorne aber das bedeutet nicht das die AMD prozessoren alle schlecht sind. Als Gamer sollte man sich vielleicht keinen alten X2 oder X3 zulegen aber ein Phenom2 x4 reicht oftmals noch aus um ordentlich spielen zu können.

Und es muss auch nicht unbedingt ein K Prozessor sein. Die normalen haben schon genug leistung und da braucht es dann keinen übertaktbaren Prozessor.

Die K CPUs haben einen offenen Multiplikator worüber die sich ganz einfach übertakten können mit dem entsprechenden Chipsatz. Also müsste es dazu auch ein P oder ein Z chipsatz sein.

Also jenachdem was gespielt werden soll tut es ein I5 und eine AMD 7870 oder höher bei Nvidia muss es vielleicht auch nicht die High end Grafikkarte sein.

Wenn nur kleinere Games gespielt werden oder es auch mit weniger Details geht dann könnte man auch noch einen I3 nehmen und dazu eine kleinere Grafikkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shorty2797 23.03.2013, 12:09

Danke, so eine Antwort habe ich gebraucht :)

0

Meiner meinung nach ja. Natürlich kannst du auch andere verwenden aber intel core hat sehr gute und leistungssatrke prozessoren mit der i reihe und nvidia grafikkarten sind leistungsstark und bieten ausgezeichnete physx.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In sachen Prozessor ist Intel unschlagbar aber in Sachen Grafikkarte vom Preis/Leistungsverhältnis her ist AMD besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shorty2797 22.03.2013, 18:20

Ok, danke ich schau gleich mal nach

0
Kn4ll3r 22.03.2013, 18:22

CUDA braucht eh kein mensch^^

0

Ich kann dir einen AMD fx8350 (am3+ Sockel) zusammen mit einer Gigabyte Radeon HD 7970 OC empfehlen, Crysis3 auf hohen Einstellungen ist bei mir kein Problem damit - und du kommst noch 100-200Euro günstiger weg ;) Allerdings würde ich dir raten zu dem Prozessor einen anderen Kühler zu kaufen, der der dabei ist taugt nix :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
padi1996 22.03.2013, 18:33

und wenn jetzt einer behauptet die 8 Kerne in der CPU sind unnötig, weil kaum Spiele dafür optimiert sind haben zwar zur Zeit zwar Recht, das wird sich aber schnell ändern, da die Next-Generation-Spielekonsolen (PS4 und X-Box720) auch alle auf 8Kerne setzten werden. Somit sollte sich die CPU bald (noch mehr) bezahlt machen ;)

1
Havege 22.03.2013, 18:36
@padi1996

Ein 4 Kern Intel wird die selbe Leistung bringen am Ende....

Sieht man ja jetzt schon bei Mental Ray Benchmarks.

0
Kn4ll3r 22.03.2013, 18:37
@padi1996

das kommt drauf an, moderne spiele bauen zum teil massiv auf fließkomma-berechnungen in mehreren kernen...
ein bulldozer-modul hat zwar zwei integer- dafür aber nur eine fließkommaeinheit und die ist auch noch verhältnismäßig klein. also je nach spiel können die 8 kerne richtig was bringen... oder auch nicht.
so ist halt die architektur.

1

Schnapp dir deinen Prozessor von AMD (auf den Mainboard Sockel achten!) und die Grafikkarte von Nvidia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kn4ll3r 22.03.2013, 18:22

umgekehrt meinst du wohl... ?

0
Maskenschlitzer 22.03.2013, 18:59
@Kn4ll3r

Nein, ich persönlich finde AMD- Prozessoren vom Preis- Leistungsverhältnis weitaus besser als die Intel- Prozessoren die fast unbezahlbar werden.

1

das was du ausgesucht hast ist spitze, aber brauch man für viele dinge nicht.

die frage ist was du so machen willst damit.

ein i5 und eine gtx 660 oder amd 7950 reichen oftmals auch aus, je nachdem was mal halt machen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shorty2797 22.03.2013, 18:22

Also ich wollte Games, die jetzt neu kommen (BF4) schon auf Ultra spielen können

0
DumbleFresh 22.03.2013, 18:26
@Shorty2797

Das system hab ich zufällig auch vorgeschlagen und das system reicht völlig aus für zukunfts spiele (bf4...) die Gtx 660 ti hat wie schon erwähnt den gleichen grafikchip wie die 670 und 680 die gtx 690 hat lediglich nur 2 von denen (dual GPU) also die gtx 660 ti (sollte die ti sein weil nur die hat den gleichen grafikchip)

0

Der Core i7 ist herausgeschmissenes Geld die Grafikkarte übertrieben.

Eine GTX 660 tut es auch, und mehr selbst ein i5 langweilt sich heutzutage noch bei Games.

Ein i7 bringt dir keinen Mehrwert gegenüber dem i5 fürs spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann dir den i5 empfehelen ich habe für den 175€ hinblättern müssen (ist zeimlich günstig rausgekommen. Und Grafikkarte hab ich für 180 € die amd hd 7870 ich habe noch den link: http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p797302_2048MB-HIS-Radeon-HD-7870-GDDR5-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-.html also fürs gaming reicht die aus ich weiß aber nicht ob für BF 4 aber die ist ziemlich gut finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prozessoren: AMD Phenom X4 3.2 ghz x 4 Intel I5 3750K

Grafikkarten: GeforceGTX 660 ( gleicher grafikchip wie gtx 670 & 680 kostet nur 200 € die 660 ) AMD Radeon HD 7770

Empfehlenswert sind der Intel I5 und die gtx 660 (schafft man bf3 locker auf ultra mit 50 fps durchschnitt) Allerdings sind die andren billiger und auch noch gut und mit denen schafft man genau so bf3 auf ultra leider nur nicht genau soviel FPS wie mit dem Intel und der GTX :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann hol dir doch den i5 und ne hd 7970

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shorty2797 22.03.2013, 18:19

Is der i5 denn auch gut geeignet um Upcoming Games, wie Battlefield 4 auf Ultra zu spielen?

0
Foffy 22.03.2013, 18:23
@Kn4ll3r

wenn es Ultra sein muss für upcoming games, dann must du schon das beste kaufen, denn keiner weiß was kommen wird ;)

1
Havege 22.03.2013, 18:25
@Foffy

Der i5 wird sich trotzdem langweilen. Die Spiele nutzen fast nur noch die GPU.

Selbst KI und Physik wird mit der GPU berechnet.

0
Kn4ll3r 22.03.2013, 18:26
@Foffy

der i5 und der i7 kommen aus der selben maschine und sind komplett identisch....
einzige unterschiede:
der i7 hat hyperthreading, wird aber quasi nie gebraucht
der i7 hat 2mb mehr an L3-cache, was ihm einen minimalen vorsprung gibt...
aber isses den aufpreis wert? - ich sag: nein!

0

Was möchtest Du wissen?