Ist ein Industriestaubsauger besser oder schlechter als ein Normaler für Zuhause?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bishob83

Nehme einen Wassersauger, PRO-AQUA oder Vivenso Mit dem kannst Du top alle Tierhaare aufsaugen und sogar den Hund absaugen. Ein konventioneller Staubsauger ist eigentlich ein Saugstauber, vorne saugt er , hinten staubt er. Er versucht, den Staub und Pollen in Filtertüten zu sammeln. Meist vergeblich, denn schon nach kurzer Zeit wird der Staub, und mit Ihm Milben und Pilzsporen, in den Raum geblasen. Mit einem Wasserstaubsauger wird der Staub nicht durch Filter zerkleinert und tritt wieder aus, sondern wird im Wasser gebunden. Du kannst wieder frei durchatmen. Die Luft wird gewaschen und das Raumklima verbessert sich spürbar. Der Feinstaub wird über unsere Schleimhäute und Lungenbläschen aufgenommen, gelangt in den Blutkreislauf und verdickt das Blut. Herzinfarkt, Hirnschlag, Demenz und Lungenkrebs werden dadurch begünstig. Durch ein spezielles Unterdruckverfahren entfernt der Wassersauger (wichtig: Er darf keinerlei Filter haben, da sonst Pilzsporen in den Raum geblasen werden) die Milben und deren Kot in Deiner Matratze. Morgendliches Niesen und Husten wird deutlich reduziert oder bleibt ganz aus. Wassersauger ohne Filter gibt es schon für ca. 600 Euro. Du brauchst keine Filterbeutel und sparst bis zu 2/3 Strom Wenn Du weitere Informationen möchtest, kannst Du mich gerne kontakten!

Hört sich gut an, nur wollte ich eben so etwas nicht, ich habe zwar davon gehört, habe es mir durchgelesen, ist aber eben nicht das was ich wollte...

das ist ähnlich wie ein Dampfstaubsauger von Kärcher, aber ich wollte eben einen ganz normalen Staubsauger der eben sehr Leistungsstark und zuverlässig ist speziell für Hartböden...

0

Wie auch immer, von einem beutellosen Sauger möchte ich abraten, weil es beim Entleeren des Behälters in die Mülltonne fürchterlich staubt, eine Sauerei sondersgleichen und besonders für Allergiker tabu.

Das ist wirklich kompliziert. Wie wäre es mit dem guten alten Besen - der braucht auch weder Beutel noch Strom - und zusätzlich einem Staubsaugerroboter?

habe ich mir bereits überlegt, das Problem ist das der vom Hund mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in seine Einzelteile zerlegt wird, weil er es als Spielzeug ansehen wird und daraus einen Sport machen wird.

Zumal es auch der Sinn ist zu Saugen bevor man Wischt und dann die restlichen schmutz Häufchen welche nach dem Wischen übrig bleiben aufzusaugen...

by the way der Stromverbrauch ist mir ehrlich gesagt egal wenn das ding 3000 Watt braucht ist mir auch recht....

0

Dyson Big Ball Allergy oder BOSCH Relaxx x Prosilence, welcher Staubsauger ist besser? Erfahrungen?

Hallo Leute,

ich bin daran mir einen Staubsauger zu kaufen. War schon im Markt und habe mich auf zwei Modelle fokussiert. Dyson und Bosch siehe oben. Der Dyson überzeugt in seiner Saugkraft, leider nur minimal zu regeln. Der Bosch mit seiner Lautstärke und dem Regler. Beide beutellos.

Welchen Staubsauger würdet ihr den empfehlen, seid ihr vielleicht Nutzer einer dieser Modelle? Er sollte auf Teppich und auf Parkett sehr gut funktionieren. Bei langen sowie bei kurzen Haaren.

Danke für euere Hilfe :)

...zur Frage

staubsaugerlautstärke

kan mir jemand sagen wie laut ein staubsauger sein sollte,damit er nicht zuu laut ist.bei manchensteht 70 bis.83 db dabei.ist das nicht arg laut?

...zur Frage

Alternativen zum wischen

Hallo, in unserem Haushalt (zwei Kinder, drei Katzen, ein Hund) fällt leider viel Schmutz an. Vor der Arbeit sauge ich jede früh kurz durch um dem einigermaßen Herr zu werden. Natürlich bleibt das groß Reinemachen alle Nase lang nicht aus. Nun suche ich nach einer Möglichkeit das durchwischen (hauptsächlich laminat) einfacher als mit einem Eimer und nem mop zu machen... Am besten nach dem saugen nochmal schnell hinterher. Da gibt es wohl Wassersauger und dampfbesen oder so, kenne mich da nur leider nicht so gut aus. Danke schonmal für deine Hilfe!

...zur Frage

Zufällig einen Staubsauger zu geschickt bekommen?

Hallo^^ 👋

Ich hab vor ca. 2 Monaten einen einen Ventilator von Firma XY bestellt. Als dieser bei mir ankam, war noch ein 2. Packet dabei. (Auch mit meinem Namen und meiner Adresse)

Also hab ich beide mit nach Hause genommen. In dem einen Packet war ganz normal der Ventilator, aber in dem anderen Packet war ein Staubsauger. Im inneren Lieferschein war die Adresse von einer Firma irgentwo in Düsseldorf angegeben.

Ich hab mich daraufhin bei Firma XY gemeldet und denen gesagt, dass sie mir diesen Staubsauger zu geschickt haben. Sie sagten, dass war ein versehen ihrer Seits und ich solle ihn zurück schicken. Ich sagte kein Problem. Leider hab ich nich damit gerechnet, dass das Packet über 12 KG wiegt und ich keine Möglichkeit habe, damit zur Post zu gehen. Hab dort nochmal angerufen und sie sagten, ich soll ich ihnen die Referenznummer des Packets nennen und sie könnten es holen. (Ich hatte in dem Moment die Nummer nicht und wollte der Firma später zurückrufen) Nachdem dann dort weitere 3 Mal angerufen habe um ihnen die Nummer zu nennen und jedes Mal nach langer Wartezeit keiner ran ging, hab ichs aufgeben. Ich hab mir gedacht, sie haben ja meine Nummer und werden bestimmt zurückrufen. So, dass ist jetzt 2 Monate her und ich hab den Staubsauger immernoch und sie haben sich nicht mehr gemeldet!

“Zufälligerweise“ muss ich gestehen, dass ich eigentlich so einen Staubsauger sehr gut gebrauchen könnte...😅 Ich würde jetzt noch einen Monat warten, aber dann...

Also, um auf den Punkt zu kommen, ist es bzw. wäre es „illegal“ den Staubsauger nach 3 Monaten einfach zu benutzen? Bzw. was würdet ihr machen?

Sorry, dass es so ein langer Text wurde:/ Hab gedacht, man braucht alle Infos um es verstehen zu können^^

Vielen Dank für ihre Hilfe!

...zur Frage

Dirtdevil Beutelloser Staubsauger wasser eingesaugt?

Mein kleiner bruder hat mir einen gefallen getan und meine wohnung geputzt. wette verloren;). Er hat es fuer eine gute Idee gehalten um den Abfluss meiner dusche zu bekommen den Staubsauger zu nehmen meinen Dirtdevil 24Hfc Beutelloser Staubsauger. Er meinte als er es bemerkt hatte sei die komplette Kammer voller wasser gewesen. Natürlich war dann auch wasser im gebläse.

Habe den staubsauger komplett auseinander gebaut Also alles was man so einfach weg bauen kann. Ihn gereinigt und Ihn auf den Kopf gestellt und paar Tage so stehen lassen.

Danach wieder zusammengebaut und dann ging er wieder jedoch ist die Saugleistung so lala. Kann ich was dagegen tun bzw was koennte kaputt sein? Der staubsauger ist gerade mal 2 Monate alt. Kann da der motor betroffen sein? Dachte der wuerde dann nicht mehr laufen und normalerweise sind die ja gut geschützg oder?

Meine Frage Also was koennte kaputt sein bzw lohnt sich das zu reparieren oder kann ich den gleich wegschmeissen?

Lg

...zur Frage

Kann ich den zurück geben.?

Hallo Community,

am 19.05.2017 habe ich für unsere neue Wohnung einen Handstaubsauger bei Media Markt gekauft. Nun gut nur 1 Jahr später hat die Saugkraft leider extrem nach gelassen. Der Filter und alles ist sauber. Das Zubehör habe ich auch noch alles. Dank der Media Markt Club Karte sind ja alle Beläge in der Media Markt App hinterlegt. Kann ich den so zurück geben? Es bringt mir ja nichts wenn der nicht richtig saugt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?