Ist ein I7 Zukunftssicherer in Sachen "neue games" als ein I5 Prozessor?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, kein Fehlkauf. Durch Hyperthreading hat er mehr Leistungsreserven für kommende Spiele. Es ist zwar rein spekulativ, bis wann Spiele wirklich massiv von mehr als vier Kernen profitieren, aber das es in diese Richtung gehen wird, zeichnet sich ja bereits heute schon ab. Und dann hättest du mit diesen Quadcore eindeutig die Nase vorn. Außerdem bringt es dir heute schon was, wenn du neben dem Zocken noch andere Dinge machst.

HT bringt dir nicht viel in Spielen, meistens sind es nur 1-2% mehr Fps teilweise hast du aber auch weniger Fps mit aktiviertem HT.

https://www.techpowerup.com/forums/threads/gaming-benchmarks-core-i7-6700k-hyperthreading-test.219417/

Guck dir mal den Thread durch. Ist zwar etwas älter, aber seit dem hat sich nicht viel in dem Bereich getan das kannst du mir glauben!

Bald könnte es natürlich anders aussehen, da mit den neuen Ryzen CPUs die Anzahl der Kerne und auch Threads durch SMT gestiegen ist. Das wird die Spiele Entwickler dazu bringen mehr Threads auszulasten.

Also ein Fehlkauf war es, meiner Meinung nach, definitiv nicht.

Ja, natürlich, kostet ja auch wesentlich mehr. Einen i5 mit seinen lächerlichen 4 Threads sollte man niemandem mehr empfehlen, seitdem die Ryzen Prozessoren draußen sind.

theguy1123 06.08.2017, 22:24

ich denke nicht, dass der höhere preis ein Argument ist...

0
Danielpt 06.08.2017, 22:26

Also Zukunftssicherer oder Fehlkauf wenn du das erste meinst ok aber zur zweiten Frage wäre das eine ironische Antwort :s

0
Benedikt789 06.08.2017, 22:34
@Danielpt

Der erste Satz bezieht sich auf die Überschrift.

@theguy Es ist kein Argument, es ist die Konsequenz.

0
Danielpt 06.08.2017, 22:36

Ok danke

0

Kein Fehlkauf. Aktuelle Spiele nutzen gerne die 8 Threads des 6700k aus. 

ETaxx 07.08.2017, 00:09

Naja welches Spiel nutzt wirklich mehr als 4 Kerne?

0
scorpionking95 07.08.2017, 20:04
@ETaxx

Bf4,BF1,Crysis 3 (zieht sogar noch nutzen aus mehr als 8 Kernen) , F1 2016 , AC Unity      soll ich noch mehr Aufzählen  ?

0

Nee ist er nicht

ich hab auch einen 6700K es ist nice to have, aber zum Gamen pracktisch Finanzieler unfug

Danielpt 06.08.2017, 22:29

Ok. Weiss nicht wer Recht hat eine sagt das der andere was anderes :/ Am Ende glaub ich einfach mal der Mehrheit :D

0
Redgirlreloadet 06.08.2017, 22:30
@Danielpt

Erstmal hat der I7 auch nur 4 echte Kerne +4 Virtuelle zum andern ist kaum ein Spiel Hyperthreathing Optimiert 

0
Danielpt 06.08.2017, 22:33

Mir ists um die Zukunft gegangen ob da der i7 mehr bringt jetzt ist schon klar xd

0
scorpionking95 06.08.2017, 22:42
@Danielpt

Der i7 ist mit seinem HT schon ein ganzes stück Leistungsfähiger als ein i5. 


Allein wenn ich mir ansehe das bei  BF1, AC Unity , BF4 , GTA 5 und Crysis 3 über 50 % meiner CPU (i7 4790k @4,6 Ghz+GTX 1070 als Grafikkarte) Ausgelastet sind beweist ja schon das mehr als 4 Kerne bzw. in diesem fall Threads genutzt werden.

Selbst GTA 4 profitiert. Ich hatte mal direkt HT aus gegen an verglichen und es gab einen unterschied von 5 fps mehr, wenn HT eingeschaltet war.

0
ETaxx 07.08.2017, 00:19
@scorpionking95

Durch HT wird die Last eines Programms auf alle logischen Kerne verteilt, aber dies bedeutet nicht das du dadurch auch einen Leistungsgewinn hast!

Schalte mal HT aus und du wirst mit 100%tiger sicherheit sehen das sich nicht viel an den Fps tun wird.

https://www.techpowerup.com/forums/threads/gaming-benchmarks-core-i7-6700k-hyperthreading-test.219417/

Hier hat sich jemand die Mühe gemacht und es getestet. Die CPU ist ein i7 6700K. Du siehst das du durch HT maximal 1-2% mehr Fps hast. Teilweise sinken sogar die Fps mit aktiviertem HT!

0
scorpionking95 07.08.2017, 20:42
@ETaxx

Das hab ich auch schon gemacht nur mit mehr Games und wirklich allen möglichkeiten. Also 1 Kern / 1 Kern + HT / 2 Kerne / 2 Kerne + HT / 4 Kerne / 4 Kerne + HT und das ganze auch noch jeweils in 720p,1080p und 4k.  

Mit 1 Kern starten aber erstaunlich viele Games noch, haben aber oft Bugs oder mikroruckeln. 1 Kern + HT und es läuft meistens fehlerfrei.

Das stimmt wohl das einige Spiele wenn kein HT aktiv ist, mehr fps bringen.

Getestet mit meinem i7 4790k @4,6 Ghz+GTX1070 @2Ghz+16GB Ram @2400mhz alle Spiele lagen immer beim Testen auf SSD um Laderuckler auszuschließen

In 720p wo die Grafikkarte am wenigsten Limitiert ist der unterschied am Größten. Mit steigender Grafikpower zeigt sich spätestens in den nächsten 2-3 Generationen an Grafikkarten nach der Nvidia 1000er reihe (sprich 1200,1300 etc.) der Profit von HT in 720p auch in 1080p. Höhere Auflösungen sind meist im GPU Limit und dadurch ist der unterschied von HT an oder aus auch in den meisten fällen nicht zu spüren)

hier hab ich mal einen kleinen Teil meiner Tests (immer Durchschnitts und min Fps bei 1080p):

Alan Wake:       4 Kerne        173 Fps                120 Fps

                         4 Kerne+HT 177 Fps                127 Fps


Anno 2070        4 Kerne        248 Fps               103 Fps

                          4 Kerne+HT  285 Fps               106 Fps


AC 1                  4 Kerne        229 Fps                 157 Fps

                          4 Kerne+HT 237 Fps                 159 Fps


AC Unity :         4 Kerne          92 Fps                  76 Fps

                         4 Kerne+HT   97 Fps                  78 Fps


AC Unity           4 Kerne          97 Fps                 79 Fps

in 720p             4 Kerne+ HT   115 Fps                95 Fps

   

Bioshock          4 Kerne           205 Fps               127 Fps

Infinite              4 Kerne+HT     234 Fps              164 Fps


Battlefield1       4 Kerne             136 Fps             118 Fps

                         4 Kerne+HT      148 Fps            136 Fps


Witcher 3          4Kerne         137 Fps          98 Fps

ohne Hairworks 4Kerne+HT 136 Fps          96 Fps

0

Nimm ein AMD Ryzen 1600 oder 1700, alles andere ist Mist.

Danielpt 07.08.2017, 21:22

Ich habe meinen Pc von jemanden konfigurieren lassen und zu der Zeit (vor ca. 7 Monaten) hat es meinen Anforderungen vollkommen ausgereicht und diese sind in der Zeit nicht gestiegen. Leise, kein zu hoher Stromverbrauch und für manche Games die erscheinen auf Ultra zu zocken z.B neues Assassin's Creed. Be quiet Silent Base 800, 2×8gb ram crucial 3200 mhz, I5 6600k (meine Kumpel haben wegen Zukunffsicherheit die i7 6700k vorgeschlagen, Dark Rock 3, z 170 pro gaming, Straight power 500 w 10 2× 250gb ssd. Wieso genau ist jetzt der Ryzen besser als alles andere? Genaue Begründung bitte.

0
DerMeister999 09.08.2017, 15:02

Wenn du einen 7600k hast, kannst du ihn behalten, er ist ja auch garnicht sooooo schlecht, Ryzen hat halt ein extrem gutes Preisleistungsverhältnis, und ist in vielen Spielen Zukunftssicherer.

0

Was möchtest Du wissen?