Ist ein Huhn allein zu halten tierquälerei?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

verschenke das Huhn.Kaufst du ein Neues vergisst du wieder den Stall zu schließen und wieder ist eins tot

Ein Huhn kann sich als einzelnes Individum, in einem geborgenen, respektive, sozialen Umfeld, sehr wohl fühlen.

Hühner sind hingegen der Landläufigen Meinung nicht dumm, im Gegenteil, sie besitzen ausgeprägte Kognitive Eigenschaften und können sich daher ihrer Umwelt oder wie andere Haus oder Säugetiere perfekt anpassen!

Dem Kommentar von "YuLy42" kann ich nur hinzufügen "Friss dich selbst du Idiot"

Ziemlich gute Antwort, hättest du auf den letzten Satz verzichtet. Sowas ist echt daneben und hier nicht erwünscht ;)

0

Ich würde das huhn wenn dann verschenken oder behalten und paar hühner dazu kaufen.

ganz klar ja, nutztier hin oder her, also ich möchte auch nicht als einige meiner Art gefangegehalten werden. In der Schweiz wurde es jetzt verboten Tiere allein zu halten.

Ja, das ist in der Schweiz verboten.

Ganz ehrlich?

Ich verstehe dieses Gehuddel um Nutztiere nicht.

Hals umdrehen und aufessen - und keine neuen Hühner kaufen, damit Dein Fleisch in Zukunft wieder ganz beruhigend und anonym aus dem Supermarkt kommt.

Ne leckere Hühnersuppe ;)

0

kauf dir noch einpaar dazu ist artgerechter

Was möchtest Du wissen?