Ist ein HIV test in einem differentiellen Blutbild enthalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also im Differentialblutbild wird nicht auf HIV getestet, sondern soweit ich weiß auf einzelne Zellen selber wie zb. Leukozyten, Granulozyten, Lymphozyten, Monozyten etc.

Daran kann man aber noch lange kein HIV erkennen. HIV kann man nur durch einen speziellen HIV Test nachweisen.

Warum gehst du nicht einfach mal zum Gesundheitsamt und lässt dort einen kostenlosen und anonymen Test machen?!

Ich nehme an, du meinst Differentialblutbild?

Das ersetzt den HIV-Test grundsätzlich nicht, jedoch kann eine HIV-Infektion in Hochform (hohe Virenlast) auch im Differenzialblutbild erkannt werden. Bei einer HIV-Infektion, die gerade erst in den Startlöchern ist, kann es aber sein, dass ein Differenzialblutbild diese noch nicht erkennen kann.

Hattest du denn eine Risikosituation, oder wie kommst du gleich auf HIV. Geschwollene Lymphknoten können auch bei einem Grippevirus oder einer Bakterieninfektion vorkommen.

Also ich hatte vor ein paar Wochen auf einer Feier was, habe aber verhütet. Aber ist es denn normal dass die lyhmknoten bei pfeifferischem drüsenfieber über eine solche Zeitspanne angeschwollen sind? (Mehr als 1 Jahr)

0

Was möchtest Du wissen?