Ist ein Hechtgebiss bei shettys gefährlich Und was sollte man dagegen machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Hechtgebiss ist eine Verkürzung des Oberkiefers, die soweit ich weis, nur im höheren Alter dem Pferd schaden kann, da das Pferd am verkürzten Kiefer verlängerte und verschärfte Zähne besitzt. Das kann beim Fressen stören und schwere Verletzungen in der Mundhöhle verursachen. Zudem wird dieser Fehler an die Nachkommen verstärkt vererbt.

Ich weis leider nicht wirklich mehr darüber, aber ich hoffe, ich konnte dir deine Frage bisschen beantworten :)

lg Katzenfell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Itsssmeannna
28.06.2016, 19:54

Danke :) 

Mir ist auch aufgefallen das der shetty kaum fressen kann... :/ ... 

0

Was möchtest Du wissen?