Ist ein Hamster lieber allein oder will er einen Kameraden?

...komplette Frage anzeigen

23 Antworten

Hi,

Teddyhamster (eigentlich ale) sind Einzelgänger und nur zur Paarungszeit zusammen. Wenn du ihn Vergesellschaftest mit einem anderen beißen sie sich gegenseitig tot abgesehn von der Paarungszeit. Die einzigen wo du geschwistermäßig zusammenhalten kannst sind Zschungarische Zwerghamster uns selbst da gibt es rauferreien. Wenn dein Hamster beist weckst du ihn zu oft (nachttiere) vertrauen zu ihm bekommst du über viel geduld und futter. Forticia. Hoffe ich konnte weiter helfen.

Du darfst Hamster auf keinen Fall zusammen halten, denn sie können sich sogar zum Tode beißen oder so das sie schlimme verletzungen davontragen... Hamster sind Einzelgänger, Männchen und Weibchen kannst du nur solange sie so lange zusammen lassen bis sie sich gepaart haben. Die Babyhamster kann man auch nur 3-4 Wochen zusammen halten und dann braucht jeder seinen eigen Käfig,oder du versuchst sie so schnell wie s geht zu verkaufen/ verschenken!

Lass den kleinen Kerl lieber allein,Hamster sind Einzelgänger,man sollte es auch dabei belassen,das liegt so in der Natur.Es kann passieren das sie sich gegenseitig schwer verletzen und das kann bis zum Tod führen und ich denke das es nicht deine Absicht ist.

hängt vom Hamster ab. Es kann auch schlagartig passieren, daß die von heute auf morgen keinen anderen mehr akzeptieren.

hamstii 05.10.2009, 12:11

Die akzeptieren grundsätzlich keine anderen Artgenossen!

0

Auf keinen Fall einen zweiten dazu nehmen!!! Hamster beißen sich sogar tot. In der Natur würde das schwächere Tier flüchten, in einem Käfig geht das nicht. Nicht einmal Weibchen + Männchen klappt. Ich habe es selbst erlebt und die Tiere getrennt. Sogar in verschiedenen Zimmern untergebracht, weil der Geruch sie dauergestresst hat. Die Tiere treffen sich in der Natur nur kurz zur Paarung und trennen sich dann wieder. Also nicht einmal in 2 Käfigen nebeneinander - der Dauerstreß ist furchtbar für die Tiere. In unserer Tierarzt-Praxis hatten wir einen Hamster, der auf den Käfig des anderen geklettert war. Der drinnen hat sich an dem Fuß des äußeren festgebissen. Der Hamster konnte gerettet werden, aber der Fuß blieb verkrüppelt.

Hamster sind Einzelgänger und es kommt zu bösen Beißereien, wenn mehrere Hamster in einem Käfig sind.

Er möchte alleine in einem GRßEn käfig sein mindestens 100x50cm! Größer wäre besser!

Am besten ist es zu z`weit. Aber nicht Männchen und Männchen, weil sonst sie sich streiten. Wenn ihr wollt dass sie Kinder bekommen, könntet ihr Männlich und Weiblich zusammen tun. Und wenn nicht, dann Weiblich und weiblich. Das ist am besten.

Nein auf keinen Fall. Lass ihn alleine. Das klappt manchmal wenn sie seid sie Babys sind in einem Käfig sind aber jetzt noch einen zu kaufen endet nicht gut. Tzz ich dachte über sowas informiert man sich vorher.

Flachgauerin 04.10.2009, 21:46

Mach ich ja gerade, oder?

0
viene 04.10.2009, 21:47
@Flachgauerin

Ja aber bevor man einen Hamster kauft sollte man das schon wissen.

0

Hamster sind keine Rudeltiere!!! Wenn du mehrere in einem Käfig hällts, seie r noch so groß, dann wirst du bald nur noch einen haben! Hamster sind Einzelgänger! Hättest dich mal besser schlau machen sollen, bevor du dir einen Hamster zulegst! Zzz...

er will lieber alleine sein. mit einem weibchen isser auch nur zusammen bis sie sich gepaart haben, danach beisst sie und verscheucht ihn.

Im Gegensatz zu Meerschweinchenn sind Hamster Einzelgänger. Einfach ab und zu rausholen und streicheln.

Hamster sind Einzelgänger. Und sie beißen sich gegenseitig ordentlich. So lange, bis einer tot ist. Also lass Deinen Liebling alleine. Er will das so.

Hamster sind Einzelgänger, unser Weibchen hat den Mann auch immer maltretiert, musste sie dann auch auseinandersetzten.

Gesellschaft Ich glaube in Österreich darf man sie garnicht mehr alleine halten.

Christiangt 04.10.2009, 21:39

Hamster sind Einzeltiere

0
augustkoenigin 04.10.2009, 21:39

Das sind Einzelgänger! Auch in freier Natur.

0
Floeckli 04.10.2009, 21:39

das wäre dann aber nicht Artgerecht, da die Einzelgänger sind!

0

Hamster sind im Gegensatz zu fast allen anderen Kleintieren Einzelgänger.

Hamster sind Einzelgänger, die streiten oder töten sich sogar!

Absoluter Einzelgänger.

Was möchtest Du wissen?