Ist ein Gerichtsmediziner/Pathologe ein Arzt?

9 Antworten

Natürlich ist er ein Arzt, ein Facharzt. Ein ganz normaler Arzt der sich nunmal auf die Pathologie Spezialisiert. Man sagt ja auch nicht "ist ein Orthophäde auch ein Arzt?" nur weil er sich auf die Ortho spezialisiert hat?

Ja und zwar sogar ein Facharzt. Aber halt mit Erfahrung mit lebenden Patienten nur während des Studiums und in Österreich wenn er vor der Facharztausbildung den 3-jährigen Spitalsturnus gemacht hat

Ja, ein Pathologe ist auch ein Arzt. Viele haben auch eine Praxis bzw Labor.

Wenn der Chirurg einem Patienten einen Tumor heraus operiert, wird dieser Tumor dann zum Pathologen gebracht. Der untersucht den Tumor, um welche Sorte es sich genau handelt, ob er bösartig ist usw ...

Was möchtest Du wissen?