Ist ein Flohzirkus nicht auch Tierquälerei?

2 Antworten

Nur, wenn sie gelegentlich ihre Lebenssituation überdenken und zu dem Schluss kommen, das Leben wäre wesentlich angenehmer, wenn man auf einem Hund sitzen und durch die Welt getragen werden würde. Allerdings wäre dann noch die Frage zu beantworten, was es denn für ein Hund sein sollte. Ein "gutsituierter" aus gepflegtem Haushalt sollte es nicht sein, denn die sändige Pflege, das Shamponieren und Fönen bekommt auch Flöhen nicht gut. Auch das könnte als Tierquälerei ausgelegt werden, selbst wenn man eine Flohkur ganz ausschließt.

Du siehst also, die Situation eines Flohs ist gar nicht so einfach zu beurteilen.

Ein Flohzirkus heißt nur so! Aber du findest dort keinen einzigen realen Floh. Außer auf dem Hund des Besitzers...vielleicht. Das ist alles nur getrickst, um das Puplikum zu erfreuen, läuft in Wirklichkeit aber vollautomatisch. Ohne einen einzigen Floh zu benötigen.

Ist das Tierquälerei?

Habe vorhin von einen Nachbarn den Hund gesehen (wusste seit dem er eingezogen ist nicht das er ein Hund besitzt), er besitzt einen Windhund. Ich weiß, dass Windhunde sehr dünne Tiere sind, aber ihres war so dünn, dass man jede einzelne Rippe und Wirbelsäule sehen konnte. Ich habe gegoogelt und gesehen, dass bei „normale“ Windhunden eigentlich keine Knochen sieht. Er kam ganz ruhig und gechillt zu mir gelaufen und hat mich geschnüffelt. Ist das Tierquälerei oder ist das bei den Hunden normal? Ich war geschockt als ich dem Hund sah.

...zur Frage

Wie verkrafte ich als sensibler Mensch schreckliche Bilder/Videos/berichte über Tierquälerei?!

Ich habe mir Anfang diesen Jahres durch dummen Zufall bei Facebook ein Video angeschaut, bei dem in China Hunde auf grausamste Weise abgestochen werden um sie anschließend zu essen. Von diesem Tag an habe ich mich erstmals mit Tierquälerei/Tierschutz im Ausland befasst. Mir war bis dato absolut nicht bewusst, wie viel Tierleid es auf der Welt gibt.

Auch wenn ich wusste, dass ich mir sowas eigentl. nicht anschauen sollte, da ich extrem sensibel bin, gerade wenn es um Hunde geht, habe ich mir weitere Videos angeschaut. Da werden Tiere brutal auf den Boden geschmissen und anschließend wird ihnen lebendig in aller Ruhe das Fell abgezogen! Die Leute die diese Videos gedreht haben zoomen noch ganz nah an die Gesichter ran und zeigen die leeren Blicke der Tiere.

Oder die ganzen Tiere in öffentlichen "Tierheimen" die ihr ganzen Leben in einem kleinen Raum eingesperrt sind und nix machen können, sie bekommen einmal die Woche Essen und Wasser! Das ist doch Wahnsinn. Stellt euch das doch mal vor wir würden in einem kleinen dunklen Raum sein, wir würden schon nach ein paar tagen durchdrehen, die Hunde hausen da Jahre lang. Und einmal die Woche Essen?! Wir haben schon ach so großen Hunger, nach ein paar Stunden....

Auch habe ich Berichte gelesen, wie skrupellos Menschen einfach ihre Hunde aussetzen. Diese Tiere lieben ihren Mensch, vertrauen ihm und würden alles für ihn tun, aber die Menschen schmeißen sie einfach weg ohne schlechtes Gewissen welches Schicksal den Hund ereilt. Hunde haben Gefühle.

Ich habe diese ganzen Bilder, Schreie, Berichte und Blicke der Hunde bis heute nicht verkraftet.

Meine Ärztin hat mir erstmal Beruhigungsmittel verschrieben, damit ich meine innere Ruhe wieder finde und meinte ich solle etwas positives aus diesem Erlebnis finden. Klar spende ich bei Dt. Tierschutz, klar helfe ich im Tieheim und hole jetzt eine Hündin aus Tunesien zu mir, aber trotzdem sehe ich nix positives bei dieser ganzen scheiße auf der Welt. Mir ist bewusst, dass es es, so lange es z. Bsp. in China nicht mal Menschenrechte gibt, auch keine Rechte für Tiere gibt. Ja in China ist es ihre Mentalität Hunde zu essen, wie bei uns Schweine... aber trotzdem ist da nix positives!!!

Ihr müsst euch vorstellen, dass ich gegenüber den Tieren ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich Esse, Trinke, mich anziehe weil ich friere oder wenn ich abends mit meinen Hunden ins kuschelige Bett gehe und noch schmuse.

Ich habe meine Lebensfreude verloren, lache kaum noch, fange plötzlich an zu weinen.

Am schlimmsten sind die Tage, an denen es mir "schlecht" geht, da verkrafte ich gar nix mehr und heule nur, bin total traurig.

Meine Ärztin meinte ich solle mich meinen Ängsten stellen und sie nicht verdrängen, womit sie auch Recht hat, aber ich habe totale Angst daran kaputt zu gehen, ach will ich meine Familie und meinen Freund nicht damit belasten, da ich sie nicht verlieren will.

Bitte schreibt eure ehrlichen Ratschläge/eigenen Erfahrungen, ich brauche eure Hilfe.

...zur Frage

UGGs Tierquälerei - zurückgeben möglich?

Hallo,

ich (13) habe mich schon seit der ersten Klasse extrem gegen Echtpelz eingesetzt und tue es immer noch.

Diesen Herbst habe ich mit meiner Mutter diese UGGs Schuhe gekauft, und erst JETZT fällt mir das Lammfell ein und ich habe mich etwas informiert, die Lämmer werden anscheinend wirklich schrecklich gequält...

Ich musste heulen als ich die Videos gesehen habe und die Infos gelesen habe, ich hasse mich dafür dass ich erst jetzt daran denke - aber ich will diese Schuhe auf keinen Fall tragen wenn die Tiere dafür so behandelt wurden - außerdem ist das einfach EKELHAFT.

Meine Mom jedoch wird wollen dass ich die Schuhe trage (die waren ja auch Mega teuer) aber wie kann ich die loswerden bzw sie überreden die nicht tragen zu müssen? Bitte kann mir jemand helfen oder hat weitere Informationen zu den UGGs!?

Liebe Grüße,

Beachmausi

...zur Frage

Warum gibt es Tierquälerei!?

Hey Leute, ich will wissen warum es Tierquälerei gibt und warum die Menschen es machen. Ich finde es schrecklich und will dass es damit aufhört. Was kann ich selbst, dagegen unternehmen? :s

...zur Frage

Tierquälerei in China einfach nur noch schrecklich!?

Ich bin gerade durch zufall auf ein Video gekommen in dem Tierquälerei gezeigt wird in China ... Für die in China ist das ja nicht einmal Tierquälerei sondern ganz normal das katzen und hunde Importware ist! Das ist doch furchbar ... Wieso wird das den nicht gestopt?! Wer hat bei solchen dingen das sagen? Kann man nichts dagegen unternehmen?

Sorry aber das hat mich gerade echt erschrocken wie die diese Tiere behandeln das ist doch krank! Lg mone

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?