Ist ein Fetisch mit 14 Jahren normal?

7 Antworten

In der Pubertät entwickelt sich auch die Sexualität. Und so beim Experimentieren findet man dann auch so langsam raus, was einem gefällt. Wenn du dich also auf Neues einlässt, entdeckst du automatisch so einiges, das dich an macht.

Fetische sind ein Teil der Sexualität und von daher ist es auch völlig normal, dass man die auch in der Pubertät entdeckt. Manches entwickelt man zwar erst später, vieles bleibt auch lange unentdeckt, aber der Grundstein wird meist in der Pubertät gelegt - bzw. in nicht-sexuellem Kontext auch oft schon in der Kindheit.

Was du da erlebt hast, würde ich aber gar nicht mal als Fetisch werten. Füße sind sehr empfindliche Körperteile, weil da viele Nervenbahnen enden. Frauenfüße geben angeblich wohl auch einen Rückschluss auf den Östrogenspiegel und damit auf die Fruchtbarkeit. Und sie sind oft gepflegt und in Szene gesetzt. Du hast deiner Freundin einen Gefallen getan, sie verwöhnt. Vielleicht hast du dich auch ein wenig in sie hineingefühlt, um zu "erspüren", wie es ihr am besten gefällt. Und ich nehme mal an, sie hat die Massage auch sehr genossen. Natürlich überträgt sich das dann auch auf dich. Massagen können generell sehr sinnlich und erotisch sein. Egal ob das nun der Rücken ist, die Füße, der ganze Körper oder sonst was. Und vielleicht bist du auch ein klein bisschen devot und es gefällt dir, deine Freundin zu "bedienen".

Wenn du ihr noch ofter die Füße massieren willst, biete es ihr einfach an. Oder mach einfach. Wie du magst. Du siehst dann ja an ihrer Reaktion, ob sie sich dafür begeistert oder ob sie es eher ablehnt. Wenn du willst, dass sie weiß, dass dich das erregt, dann zeig ihr das einfach, indem du deine Gefühle in den Momenten offen zeigst. Du kannst ihr auch währenddessen sagen,d ass dich das (grade) scharf macht oder direkt in Sex übergehen.

Ein Fetisch ist etwas vollkommen "Normales", wenn man das so sagen kann. Gerade in der Pubertät entdeckt man Fetische und Vorlieben, also brauchst du dir überhaupt keine Sorgen machen.

Wenn das tatsächlich ein Fußfetisch ist, dann sprich mit deiner Freundin darüber. Wenn sie es mag, wenn du ihre Füße massierst, dann hat sie sicher nichts dagegen.

Alles Gute!

ichbinich2000

Ja klar ist es normal :) Sprich sie offen drauf an :)

Barfuß Bilder von ihr kriegen?

Hey, ich habe ein Fußfetisch und bin in ein Mädchen verliebt und sie weiß auch das ich sie liebe seit anfang an, ich verstehe mich auch gut mit ihr. Nur will ich ihre nackten Füße sehen ohne Socken, da ich mal ihre nackten Füße im Freibad gesehen habe und die richtig "geil" aussahen. Kann jemand mir ein Tipp geben wie ich das schafe das sie mir welche schickt? :/ bitte ohne dumme Kommentare PS: Mein Fuß Fetisch ist großtenteils auf sie bezogen

...zur Frage

Ich möchte Füße von Freundin massieren, aber wie soll ich sie fragen?

Hallo, ich bin ein 15 jähriger Junge und habe einen Fuß Fetisch. Ich stehe besonders auf die Füße einer guten Freundin von mir. Ich würde gerne ihre Füße massieren. Wie soll ich sie fragen, ohne dass sie evtl beleidigt ist? Und in welchem Moment?

...zur Frage

Füße verwöhnen lassen wollen, ist das normal?

Hallo Leute, ich habe ein Problem und weiß nicht wie ich damit umgehen soll.

Ich fang mal von ganz vorne an. Ich bin eine 21 jährige, seid einem jahr frisch und glücklich verheiratete abiturientin. Ich liebe meinen ehemann und er mich. Nur habe ich irgendwie verrückte fantasien im kopf wenn er nicht da ist. Z.b. im ausland oder ich im ausland bin und uns sehr lange nicht sehen. Ich träume davon mir von einem fremden mann die füße massieren und lecken zu lassen. omg. ich kanns irgendwie selber nicht glauben und möchte euch fragen ob sowas normal ist ? manchmal sage ich meinem mann das ich will das er mir meine füße massieren soll, er darauf hin sagt immer "natürlich mache ich es gern sag es mir nur immer wenn du es willst ich küsse sie auch." bis hier hin scheint ja alles ok für euch zu sein aber, es ist irgendwie nicht das was ich will. Es zieht mich innerlich irgendwie. Ich habe das verlangen das ich vor mir nicht einen sklaven sondern (m)einen sklaven habe und er mir meine füße verwöhnt. Ich kann es irgendwie nicht mit worten beschreiben. Versteht hier einer was mit mir los ist ? Sollte ich zur Psychiatrie ? Bitte um hilfreiche antworten..... Danke im voraus

...zur Frage

wie komm ich an die Füße?

Ich Krieg bald Besuch von einem Mädchen mit sehr erregenden Füßen :) wie Krieg ich sie, ohne ihr meinen Fetisch zu gestehen, dazu ihre Füße zu massieren?

...zur Frage

Wie entwickelt sich ein Fetisch?

Hey, liebe Community ^^,

ich habe einen Fuß/Kitzelfetisch. Am besten gehe ich nun erstmal nur auf den Fußfetisch ein. Zur Zeit kann ich meinen Fetisch ausleben und mir geht es damit recht gut :) . Jedoch stelle ich mir seit längerem die Frage, woher dieser Fußfetisch eigentlich kommen könnte :/. Ich kann mich sogar dran erinnern, dass ich Füße schon als Kleinkind irgendwo "erregend" fand. Natürlich könnt ihr genauso wenig den exakten Grund dafür kennen, aber vielleicht wisst ihr ja, wie und weshalb sich ein Fetisch entwickelt ;D.

LG Cedrik

...zur Frage

Füße der Freundin (was kann ich machen)?

Ich habe seit längerem eine Freundin, und ich stehe ziemlich auf ihre Füße. Ich hab ihr auch schon gesagt das ich ihre Füße schön finde und sie fand es nicht schlimm. Aber ich würde ihr gerne mal die Füße massieren und an ihnen riechen. (Ich weiß das es peinlich und bestimmt auch dumm ist)...

Nun zu meiner Frage:

WAS SOLL ICH TUN?

LG im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?