Ist ein fachabi von 3,4 noch "in Ordnung"?

3 Antworten

3,4 ist in Ordnung um zulassungsfreien Studienplatz zu erhalten.

Viel Respekt wirst Du Dir damit bei Arbeitgeber o.ä. nicht erringen, aber vielleicht ne Chance!

Naja es ist eben "noch befriedigend".

Und du solltest deine Studiengänge selbst aussuchen. Und einfach schauen, was zulassungsfrei ist.

3,4..... Wen man schon abi macht dan aber richtig

Diese Aussage finde ich daneben. Nicht jedem Fällt es leicht die 3. Ableitung von 2241/123ln X + Wurzel 27 zu bilden. Auch irgendwelche Aussagen über Goethes Werke zu tätigen fällt nicht jedem leicht. Lernen bringt da leider auch nichts. -> Besser schlechtes Abi als gar keins. Es ist heutzutage (leider so). Notfalls machst du halt erst eine Ausbildung.

0

Welches Krankenhaus hat sich im Ruhrgebiet oder NRW auf Kreuzband-Operationen spezialisiert?

Oh je,

ein guter Sportkamerad von mir hat sich einen unhappy triad zugezogen, sprich Kreuzbandriss, Innenbandriss als auch einen Meniskusschaden. Jetzt sucht er im Raum NRW oder gezielter im Ruhrgebiet eine Spezialklinik, die sich auf Kreuzband-Operationen spezialisiert hat und eine Menge Können und Erfahrungen vorweisen kann.

Könnt ihr uns/ihm ein gutes Krankenhaus, evtl. sogar aus eigener Erfahrung, empfehlen?

...zur Frage

Wird man bei einem NC freien Studiengang aufjedenfall genommen?

Hallo :) Zu meiner Frage : Ich habe vor Illustration zu studieren. Der Studiengang is NC frei, man muss allerdings eine Mappe anfertigen. Seh ich das also richtig, dass wenn meine Mappe gut ist und die Bewerbung gut läuft, ich aufjedenfall genommen werde? Habe einwenig Angst, dass meine Zeugnisnoten nachher doch entscheidend sind, wenn diese nicht besonders gut sind. ( Hab in zwei meiner Abifächer nicht gerade die besten Noten geschrieben ^^)

...zur Frage

Kann man nach dem Einschreiben an einer Uni den Studiengang noch wechseln?

Ich habe mich an der Uni Nürnberg für einen Studiengang beworben, falls ich nicht genommen werden würde, würde ich mich bei einem anderen Studiengang ohne Uni-NC bewerben. Falls ich mich jedoch dann schon eingeschrieben habe für den anderen Studiengang und im Nachrückverfahren dann doch eine Zusage von dem ersten Studiengang bekomme, kann ich da dann noch wechseln oder was is das Beste dann zu machen?

...zur Frage

Kennt ihr vielleicht gute Zeitarbeitsfirmen in NRW?

Sollten gut Zahlen am besten aus dem Ruhrgebiet.

...zur Frage

Kann man nicht mit einem Fachabitur den Studiengang wechseln?

Mein Kollege meinte das wenn man sich an einer Fachhochschule für ein Studiengang angemeldet hat nicht mehr wechseln kann.Ich bin zurzeit noch am pauken für sie Abiturprüfungen nächstes Jahr (komme aus NRW) und muss ein Plan b haben falls es nicht klappt.

...zur Frage

Suchen nette Wohngegend in NRW (alles ausser Ruhrgebiet)

Hallo. wir wohnen derzeit noch mitten im Ruhrgebiet und wollen einfach weg. Wo in NRW gibt es denn schöne Städte mit guter Verkehrsanbindung und einiges an grün. Als Großstadtpflanzen können wir uns nicht unbedingt an Kleinstädte gewöhnen, uns wäre eine Einwohnerzahl ab 100000 lieb...wäre toll wenn wir hier gute Tipps kriegen könnten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?