Ist ein Erdbeben bei uns in Deutschland zu erwarten oder eher nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erdbeben sind in Deutschland häufiger als viele glauben.

Zumeist sind sie im Bereich Schwäbische Alb - Schwarzwald oder auch in der Rheinebene spürbar.

Allerdings sind diese Beben nicht so stark als dass sie gravierende Schäden an Gebäuden hinterlassen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstens wenn das beben eine Stärke von 10 und in Italien ist aber dass ist das unwahrscheinlichste was passieren kann. An sich ist in Deutschland nicht die Gefahr von großen beben, da wir nicht in der nahe von Plattengrenzen liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdbeben gibt es in manchen Gegenden von Deutschland, vor allem im Südwesten, immer wieder, allerdings sind die eher schwächer als in Italien. Es gibt aber leider auch in Deutschland Häuser, die nicht so richtig gut auf das ausgelegt sind, was man an Erdbeben irgendwann mal befürchten muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch in Deutschland gibt es Erdbeben, diese sind aber nicht sonderlich stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FunnysunnyFR 02.11.2016, 23:25

Hab ich auch schon miterlebt. In den mitte 80 ger Jahren. Haben sogar die Tassen im Schrank geklappert.

0

War kürzlich mal im Ruhrgebiet und habe ein kleines Erdbeben erlebt.

Dort gibt es so etwas durch den Bergbau öfter habe ich mir sagen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Tupac11,

ja, das nächste vermutlich in der Eifel. Nur wann genau, kann man leider nicht prognostizieren.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein eher weniger. Und wenn, dann nur ein leichtes.
Hier treffen keine Continentalplatten aufeinander, die ein Erdbeben auslösen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?