Ist ein Einschreiben ein Versicherter Versand?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Einwurf-Einschreiben ist mit 20 Euro versichert, ein Übergabe-Einschreiben mit 25 Euro. Das bedeutet, dass bei Abhandenkommen des Einschreibens die Post diesen Betrag dem Absender, der den Einlieferungsnachweis vorlegt auszahlt.

Brief ??

Die Post bestellt bestenfalls sicher, dass ein Briefumschlag bei einer bestimmten Person abgegeben wurde.

Was ist der Inhalt im Briefumschlag gewesen ?? ( Ein weißes Blatt Papier ? )

Zur Rechtssicherheit bleiben Dir nur folgende Möglichkeiten:

  1. Übergabe eine bestimmten Schreibens durch eine neutrale Person möglichst mit Zeugen

  2. Gerichtsvollzieher überbringen auch "private" Schreiben mit "Übergabegarantie"

Nein. Mit Hilfe des Einschreibens bekommst du nur einen Beweis, dass der Brief tatsächlich abgeschickt wurde.

Übergabe-Einschreiben und Einschreiben mit Rückschein gibt dir eine Sicherheit. Einwurf-Einschreiben eher nicht.

Versichert ist nur der Inhalt beim Paket und zwar bis 500 EUR.

Bei Verlust versichert bis zu 25 €

Ein Päckchen ist kein versicherter Versand, sondern ein PAKET!

Meiti23 15.08.2009, 22:25

Bingo!

0

Was möchtest Du wissen?