Ist ein einfacher download möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine blutigen Finger können ab sofort heilen. Es ist ganz einfach: Melde dich bei einem Cloud-Dienst an, etwa "Dropbox (2GB kostenlos)", "Google Drive (15 GB kostenlos)" oder "OneDrive (7 GB kostenlos)", je nach Bedarf.

Dort kannst du mit Hilfe einer kleinen App deine Dateien hochladen und für andere freigeben, indem du einen Link erstellst (mit Hilfe der App) und diesen per Mail an die Leute schickst, die diese Datei sehen (lesen) sollen.

Du kannst festlegen, ob sie die Datei nur lesen oder auch verändern dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Littleroa
13.07.2017, 10:23

Bei Dropbox muss man aber angemeldet sein um es zu sehen oder runter zu laden. Ich möchte aber nicht, dass sowas jemand machen MUSS.

0

Wenn du bei Google Drive angemeldet bist, kannst du die Datei dort hochladen. Anschliessend kannst du den Link freigeben, und einstellen, dass jeder, der über den Link verfügt, das Dokument ansehen und herunterladen usw. kann.

Du müsstest dann natürlich eine Möglichkeit finden, den Link zu verbreiten.

Eine andere Möglichkeit wäre ein ftp-server. Das hat mein Kollege immer gemacht. Aber da brauchst du gewisse Kenntnisse, und an deiner Stelle wäre Dropbox und Google da noch einfacher.

Schau dir die Möglichkeiten doch einmal an.

Bei Fragen bin ich selbstverständlich da.

Mit freundlichen Grüssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Littleroa
13.07.2017, 10:24

Zum Download müssen die anderen kein Googlekonto haben?

0

Hi,

du hast doch sicherlich ein Google-Konto?

Damit hast du auch automatisch Google-Drive.

Da kannst du einen Ordner erstellen wie bei Dropbox eben auch und das Dokument Öffentlich (ohne Anmeldung) zum Lesen/Herunterladen hochladen.

VG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?