ist ein duales Studium wie eine normale Ausbildung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man arbeitet relativ wenig und hat keine Berufsschule ;) Also unsere Dualen Studenten sind ehrlich gesagt echt selten im Betrieb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ! Also es soll auf jeden Fall anstrengender als eine normale betriebliche Ausbildung sein ! Du studierst halt und hast auch mal eine Woche im Betrieb und musst dann dein Theorie Wissen dort anwenden, aber ich schätze auch, dass mehr Theorie, als Praxis ist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist wird ein halbes Jahr gearbeitet und ein halbes Jahr studiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ein Duales Studium ist eine Kombination aus einer Aubildung und einem Studium.

Zur Berufsschule muss man nicht. Der theoretische Teil findet in der Uni bzw. Hochschule statt.

Soviel ich weiß, ist man mehr im Studium als im Betrieb.

Danach hast du dann eine abgeschlossene Berufsausbildung und den Bachlor.

LG Micky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meist 2/3 Studium und 1/3 Praxis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?