Ist ein Dialekt wie pfälzisch oder bayrisch peinlich?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dialekte machen die Sprache abwechslungsreich, interessant und farbig.

Würde jeder nur Hochdeutsch reden - wie fad wäre denn das!

Allein die Worte, die es nur in den verschiedenen Dialekten gibt, sorgen für mancherlei Kurzweil!

Allerdings ist es hilfreich, wenn man neben seinem Dialekt auch noch die allgemeingültige Sprache sprechen kann... was mancher gar nicht gut hinbekommt.

Danke für das Sternchen, KatjesMitZucker! LG!

Ach, im Übrigen rede ich Dialekt, und kann meine Herkunft kaum verbergen....;-)

0

ACH WAS: "peinlich wird`s nur, wenn man mit mindestens einem doktortitel bundeskanzler werden, das eventuell sogar schon ist und sich das dann öffentlich an den entsprechenden orten nicht mehr "verkneifen" kann: ein "herumbayernder" F.J. Strauss kommt in norddeutschland nicht wirklich gut an.

es sieht so leicht aus und hört sich leicht an, wenn der DOKTOR(med.) stratmann in seiner comedysendung reinstes "ruhrpöttisch" spricht, ich könnte mir aber vorstellen, dass ihm die "falschen fälle" doch etwas mühe bereiten.

Wie gewöhne ich mir Hochdeutsch an?

Hallo, solange ich in Saarbrücken gewohnt hatte kontne ich ziemlich gut Hochdeutsch (kann es immernoch) Aber da ich nun in so einem doofen Dorf wohne in dem alle mit Starkem Dialekt reden, rede ich automatisch auch so obwohl ich das garnicht will. Wie kann ich mir angewöhnen nur hochdeutsch zu reden? Immerhin kann ich es ja, nur leider rede ich ohne dass ich es will im Dialekt .___.

Hoffe auf Antwort

MFG

...zur Frage

Dialekt in Youtubevideos?

Hey Servus! Also, ich mit youtube starten. Mein problem ist das ich starken österreichischen Dialekt habe😂 Soll ich mir 'normales' deutsch anlernen oder doch in dialekt versuchen? Bitte hilfe😉

...zur Frage

Schönau Was für einen Dialekt sprechen die dort?

Schönau wo Jogi Löw herkommt welchen Dialekt sprechen die dort ?

...zur Frage

Welche uns vielleicht unbekannten Begriffe aus eurem Dialekt könnt ihr uns vorstellen?

Guten Morgen, liebe Freundinnen und Freunde der Guten-Morgen-Frage. Bei uns wird alljährlich das beliebteste Wort aus dem sächsischen Dialekt gewählt und ein Wort, das droht, vergessen zu werden, wird vorgestellt. Das brachte mich auf die Idee der heutigen Frage (Bitte den Dialekt hinzufügen.)

...zur Frage

Dialekt abgewöhnen?

Hallo,

ich komme aus dem tiefsten Bayern und sprech auch tooootaaal bayrisch! In der Schule (Gymnasium, 10. Klasse) spricht auch jeder tiefstes bayrisch; auch bei Vorträgen. Auch die meisten Lehrer, die aus Bayern kommen, sprechen hier Dialekt. Wenn ich hochdeutsch spreche, hört sich das richtig 'gschwoin' an.

Ich hab halt Angst, dass später an der Uni das Bayrische nicht so gut ankommt und verlangt wird hochdeutsch zu sprechen. Wenn ich aber jetzt beginne nach der Schrift zu reden, denken alle anderen, ich wär was besseres. :D Soll ich versuchen mehr hochdeutsch zu sprechen oder beim Bayrischen bleiben? Welche Erfahrungen habt ihr gmacht?

...zur Frage

Wer hat den Dialekt erfunden?

Es geht um den bayerisch/schweizer/österreichischen Dialekt. Die klingen ja alle ziemlich ähnlich, deswegen wollte ich mal wissen: Woher stammt dieser Dialekt denn nun wirklich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?