Ist ein Deckblatt bei einer Bewerbung wichtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das sollte man heute als Standard einfach machen, weil der Personaler gerne die Bewerbung komplett ausdruckt und es sich besser macht, wenn man schon mit einem schönen Deckblatt anfängt und quasi die Bewerbung dann so vor sich liegen hat, als wenn man es mit der Post verschickt hätte. Es ist kein Muss, wird aber meist, automatisch, positiv aufgenommen und erhöht die Chancen, da du den Personaler eben beinflußt. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zeigt aufjedenfall, dass du dir Mühe gegeben hast und ich finde, dass das Deckblatt gleich von Anfang an zeigt, ob die Bewerbung interessant werden könnte oder nicht.

Jedoch ist es kein Muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Thema Deckblatt scheiden sich die Geister.

Ich persönlich bin nicht unbedingt ein Freund davon, da es ein Blatt mehr ist das ggf. entsorgt werden muss, und im Anschreiben wiederholt man ja alles was auch auf dem Deckblatt steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte nie ein Deckblatt. Hat mir aber auch nie ein Nachteil eingebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?