Ist ein Damastmesser empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat Vor- und Nachteile, wird aber auch viel beschi77en dabei. Wenn du dich nicht wirklich gut auskennst würde ich es bleiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolalia48
24.02.2017, 13:25

Danke für den Hinweis :)

0

Ich denke mal noch vor 100 Jahren war Damast so mit das Maß aller Dinge. Aber inzwischen gibt es solch guten Stähle, dass die Damast in nichts mehr nachstehen. 

Viele schwören zwar nach wie vor auf Damast, aber das ist wohl so eine Art "Glaubensfrage". Heutzutage dient Damast eigentlich nur noch hauptsächlich der Optik. 

Sieht natürlich geil aus wenn du jetzt z.B. Koch bist, und dann da deine eigenen Damastmesser mitbringst. Halt so eine Art "Prestige" bei den Messern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?