Ist ein ButterFly messer mit stumpfer oder ohne klinge in Deutschland legal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Butterflymesser fallen in Deutschland aufgrund eines BKA-Gutachtens dann nicht unter das Verbot, wenn die Klinge nicht länger als 41 mm und nicht breiter als 10 mm ist. Erlaubt sind außerdem sogenannte 'Trainer-Modelle', also Messer mit stumpfer, meist gelochter Klinge. Ei normales Butterflymesser, bei dem nur die Klinge stumpf gemacht wurde, fällt meiner Meinung nach unter das Verbot, da man es problemlos wieder anschleifen kann.

Übrigens: Wenn du bei einem Butterflymesser die Klinge enttfernt, hast du zwei Griffhälften und kein 'Gehäuse'.

Stumpfe Klingen können ohne Probleme wieder geschärft werden! Also sind die verboten. Ein Butterfly ohne Klinge kann immer noch bedrohlich wirken und darum als Druckmittel verwendet werden. Der Andere könnte ja eine ungeöffnete Klinge vermuten und sich bedroht fühlen. Also ist diese Frage nicht so einfach zu beantworten. Frage beim nächstgelegenen Polizeirevier nach. Die Beamten werden dich aber ersteinmal seltsam ansehen. Kein Mensch mit Verstand hat ein Butterflei ohne Klinge so zur Zierde!

Kein Mensch mit Verstand hat ein Butterflei ohne Klinge so zur Zierde!

Interessant ich finde kein Mensch mit Verstand hat:

  • porzellan Figuren zur Zierde
  • Häckeldeckchen
  • Vereinsfahnen
  • Diddlemäuse
  • Bierdeckel
  • Modellautos
  • Briefmarken
  • Stofftiere

*Ironie off

1

Ja, wenn es die eigenschaft eines messers(klinge) nicht besitzt

Keine Klinge keine Waffe, keine Waffe keine Waffengesetzt.

Jeds Butterfly ist hier in little Germany (^^) verboten

Butterflymesser fallen in Deutschland aufgrund eines BKA-Gutachtens dann nicht unter das Verbot, wenn die Klinge nicht länger als 41 mm und nicht breiter als 10 mm ist. Erlaubt sind außerdem sogenannte 'Trainer-Modelle', aso Messer mit stumpfer, meist gelochter Klinge.

0

warum sollten die ohne klinge in deutschland verboten sein kann ich mir nicht vorstellen das du damit probleme bekommen koenntest

die klinge darf nur nicht länger als die handfläche sein dann ist ein butterfly erlaubt..

0
@timson11

Butterflymesser fallen in Deutschland aufgrund eines BKA-Gutachtens dann nicht unter das Verbot, wenn die Klinge nicht länger als 41 mm und nicht breiter als 10 mm ist. Diese 'Handbreit-Regel' ist Unfug.

1

Was möchtest Du wissen?