Ist ein Blog für mich hilfreich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde Blogs klasse. Wenn du Meinungen von anderen hören möchtest, ist ein Blog finde ich immer die beste Möglichkeit, weil du dort selber entscheiden kannst, wann du was den Leuten zur Verfügung stellen kannst.

Dazu würde ich dir noch raten in gewissen Communitys für Kurzgeschichten oder angehende Autoren aktiv zu werden. Da kannst du dann deine Geschichten auch veröffentlichen und dezent auf deinen Blog verweisen, wo es dann zum Beispiel mehr zu lesen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Blog Wäre denke ich die beste Möglichkeit ansonsten gibt es auch verschiedene Foren die sich mit dieser Thematik beschäftigen einfach mal googeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, Blog wäre das richtige. Ansonsten: Selfpublish, z.B. über lulu.com, da musst du selber nichts zahlen und kannst dein Buch sogar bei Amazon & co. verkaufen. Die drucken das für dich etc. pp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?