Ist ein Betreuer verpflichtet zu antworten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn bemängelt wird, dass du nicht gut mitarbeitest, muss das auch begründet werden - logisch! Sonst weiß man ja nicht, was ihm nicht gefällt.

Ja, die Betreuer haben viel zu tun, ist zweifelsfrei so. Aber in der Zeit wo er dir am Telefon sagt dass du ihm schreiben sollst, hätte er dir auch sagen können, was er an deinem Verhalten nicht richtig findet. Ich finde sein Verhalten nicht in Ordnung.

Beim Termin beim Richter hast du durchaus das Recht etwas dazu zu sagen. Vermutlich wird dabei ja auch zur Sprache kommen, wie du dich während der Betreuung verhalten hast.

Mahne die Stellungnahme deines Betreuers noch einmal schriftlich an und bring die Ausdrucke mit zur Verhandlung, damit du beweisen kannst, dass du dich bemüht hast. Hast du dir notiert, wann und wie oft du bei ihm angerufen hast? Auch das ist wichtig, um zu beweisen, dass du um eine Mitarbeit bemüht warst, aber keine entsprechende Unterstützung bekommen hast.

Ok, naja leider habe ich das nicht aufgeschrieben, aber ich habe es schriftlich das er meint das ich ihn nicht mehr anrufen soll, weil er ist gar nicht erst dran gegangen sondern hat es gleich als Mail geschrieben, auf meine Antwort darauf habe ich keine weitere Antwort erhalten. Und den Beschwerdebrief werd ich dann gleich schreiben.

0

Trenne Dich von dem Gedanken, dass ein Betreuer 24Std 366Tage im Jahr für Dich da ist. Ich kenne Leute, die ehrenamtlich betreuen und sich natürlich ganz doll freuen, wenn sie mit Mails bombardiert werden und häufig zu Unzeiten angerufen werden Andererseits hat der Betreuer Dich in Entscheidungen miteinzubeziehen. Zweckmässigerweise macht man dazu ein paar feste Termine, wo man sich dann unterhält.

Ich rufe ihn nicht zu Unzeiten an, sondern immer spätestens 17 Uhr, denn am Anfang der Betreuung meinte er noch, dass er bis dann immer erreichbar ist. Und natürlich weiß ich, dass er auch noch andere Betreut, aber wenn nach MEHREREN TAGEN keine Antwort kommt, oder einfach nur ein Teil einer Email nicht beantwortet wird, aber der recht schon, ist das schon komisch! Also er überliest es bewusst und antwortet nicht drauf, da bin ich mir auch sicher!!

0

Was möchtest Du wissen?