Ist ein Abänderungsverfahren ein neuer Fall?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kein neuer Fall, sondern Änderung der Verhältnisse des bisherigen Unterhalts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nolle50
24.08.2015, 18:50

Vielen Dank erst mal ich habe da noch etwas ergänzendes als erste Antwort geschrieben vielleicht haben Sie da auch noch etwas W Wissen dazu?

0

Sorry ich muß hier noch dazu schreiben;Es gab einen Unterhaltsprozess wo Unterhalt ausgerechnet wurde nun verdient meine Ex wesentlich mehr als im Januar  prognostiziert.Jetzt muß ein Abänderungsverfahren gemacht werden,der Anwalt sagt das ist ein neuer Fall also wieder Gebühren,hat aber schon für diesen Prozess_Vergleich 1500 Euro kassiert ist das richtig so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antitroll1234
24.08.2015, 18:51

Ob das richtig ist, dass der Anwalt für den Vergleich 1.500,-€ bekommen hat kann ich nicht beurteilen.

Aber wenn der Anwalt jetzt erneut tätig wird, tut er dies nicht umsonst ;-)

1

Wenn das ursprüngliche Verfahren durch Vergleich beendet wurde, dann handelt es sich in der Tat um ein neues Verfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?