Ist ein A180 ein Auto für alte Leute?

15 Antworten

Das geht natürlich auch als junger Mensch. Ich würde mir generell nicht zu viele Gedanken machen, was andere von einem denken.

Es gibt nur zwei Mercedes-Modelle mit denen ich fahren Würde, das wäre der 300SL Flügeltürer oder der 190SL Cabriolet.

Ich wäre froh gewesen wenn mir damals mein Vater ein Auto geschenkt hätte. Allerdings hätte ich mit ihm darüber gesprochen an was für ein Fahrzeug er denn so denkt. Ich habe meines selbst ausgesucht und bezahlt, das war 1963, s. Bild. Ich trauere ihm heute noch nach.

Was ist wenn du den Wagen, wenn du ihn dann hast, verkaufst und dir einen entsprechenden anderen zulegst? Du kannst ja mal mit deinem Vater darüber reden. Wäre immerhin eine Alternative. Du kannst ja auch die Aussage deines Opa´s mit einfließen lassen.

Obwohl ich nun schon im Rentenalter bin würde ich mir solch ein Fahrzeug
NIE zulegen. Und wenn ich es geschenkt bekäme würde ich es wieder
verkaufen. Meine persönliche Meinung.



 - (Auto, alt, Mercedes-Benz)

Von welcher Generation reden wir? Die erste lebt tatsächlich mit dem Stempel des Rentnerfahrzeugs aufgrund der etwas langweiligen Optik, der hohen Sitzposition, Motoren und Fahrverhaltens. Das heißt aber nicht das junge Leute das nicht fahren können.

Wenn wir von einer etwas aktuelleren Generation (ab 2012) reden würde ich nicht behaupten das dies nur Rentner fahren, der Wagen ist wirklich schick.

Aber denk daran egal welches Auto, du kannst fahren was immer du willst es gibt keine "Rentnerautos" mit denen du als junger Fahrer nicht unterwegs sein darfst.

Was möchtest Du wissen?