Ist ein 8000 mAH und 3,8 V Akku kompatibel mit einem 3,8 V und 1500 mAH Handy, bzw. 1000 mAH Ladekabel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja. Die maH sind nur die Kapazität. Das einzig denkbare Problem wäre, wenn es physisch größer ist und einfach nicht passt.

Ein Ladegerät hat keine maH, je mehr mA, desto schneller lädt es. Wichtigt ist die übereinstimmende V-Angabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenblut1961i
07.10.2016, 18:28

Da wird eine extra Rückenschale fürs Handy mit dabei angeboten, weil das Akku dicker ist. Ob das dann passt, ist die 2. Frage

0

Was möchtest Du wissen?