Ist ein 4er Split, wie ich ihn mir zusammengestellt habe sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein. Ist nicht sinnvoll. In den ersten 1-2 Jahren ist ein auf Grundübungen basierender Ganzkörper-Plan sinnvoll. ZB MASS von code-fitness.de oder FEM von fitness-experts.de oder WKM 

Und warum passt dir ein Ganzkörperplan nicht in den Kragen?

Du bist Anfänger und solltest deinen Körper erst mal an die Belastung gewöhnen.

Wenn du kein Bock auf einen GK (Ganzkörperplan) hast, ja okay, dann fang vielleicht mit einem 2er Split an und wenn du bock hast, als dritte Einheit Cardio.

Wie du das ganze nun angehst, bleibt ganz dir überlassen. Ich würde als Anfänger aber keinen 4er Split in betracht ziehen.

Am besten wäre es auch, da du nun mal Anfänger bist, etwas mehr Pausen einzubauen, bzw überhaupt Pausen.

Du könntest:

Tag 1, Cardio, Pause, Tag 2, Cardio, Pause, repeat

Tag 1, Tag 2, Cardio, Pause, repeat.

 Tag 1, Pause, Tag 2, Pause, Cardio, Pause, repeat. ...

Ach, es gibt unzählige Möglichkeiten. Ich würde dir auf jeden Fall raten Pausen einzubauen. Dein Körper wird es dir danken. Denn bedenke, der Muskel wächst nicht im Training, sondern in der Ruhephase ;)

Das heißt quasi das Beine,Bauch und Schultern für Anfänger erstmal nicht so wichtig sind oder wie?

0
@GermanischeWut

Oh, um Gottes Willen... Mein Tag 1 und Tag 2 waren nicht auf deinen Plan bezogen. Sondern auf einen 2er Split. 

Bitte, mach es nicht wie so viele und denke, schieße, die Beine sieht man in der Disko eh nicht... Beintraining ist eine reine Hassliebe 

0
@Gulliv3r

Hab ich damit garnicht gemeint. Ich liebe Beintraining. Es gibt nix geileres als heftige Gewichte in der Beinpresse zu drücken. Danke.

0

Ja, kann man machen, denke aber dass du noch nicht besonders lang dabei bist, würde an deiner Stelle eher einen Ober unterkörper Splitt machen

Ist okay, wenn du dich in dieser Lebensphase im Studio ablenken willst.

Aber ich würde dann die Gewichte etwas leichter wählen und nie bis zum Muskelversagen trainieren. Höchstens 20 Sets pro Training.

Du kannst nach jedem Krafttraining noch für 15-20 Minuten aufs Laufband und dich auspowern, falls es deiner Psyche guttut. Aber den Stress nur am Eisen abzubauen zerstört deinen Körper.

Dann mach einen Push Pull Beine Plan..

Push Pull Beine Pause Push Pull Beine...

Hast auch 6 EInheiten die Woche.. aber als Anfänger solltest du eigentlich lieber mit max. 3 Einheiten anfangen und dich an alles gewöhnen

Und wieso willst du keine Pausen machen? Selbst wenn du immer andere Muskelgruppen trainierst solltest du deinem Körper pausen gönnen.

Naja ich bin ziemlich motiviert und habe momentan eine echt schwierige Zeit weshalb ich mich ablenken möchte und beim Training bekomme ich den Kopf frei. Sonst sitz ich hier nur zuhause rum und komm wieder in die scheiß Depri-phase. Klar mache ich mal einen Tag Pause wenn es garnicht mehr geht. Aber ich möchte generell kontinuierlich am Eisen bleiben.

0

Was möchtest Du wissen?