Ist eigentlich döner Fleisch fettiges fleisch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dönerfleisch hat sogar einen recht hohen Fettanteil, aber davon ist ja meißt nicht so viel im Döner drin.

Problematisch am Döner sind eher die Soßen, weil die nicht nut Fett haben, sondern meißt auch eine Menge Zucker. (Ist wie bei Salat...das falsche Dressing kann den ganzen gesunden Salat versauen.)

Wenn deine Dönerbude die Joghurtsoße mit Fett und Zucker "verfeinert", solltest du ernsthaft zu Konkurrenz gehen.

0
@Jewi14

Meine Dönerbude bietet ja nicht nur Jogurtsoße an. Davon abgesehen weiß man ja eben nicht, womit die ihre Soßen so machen oder ob sie sie überhaupt selbst machen.

0

Seit über 25 Jahren ist im deutschen Lebensmittelhandbuch vorgeschrieben, aus was ein Döner bestehen darf. Hält sich einer nicht daran, so darf er das Produkt nicht Döner nennen.

Ein Döner (ca. 350 gr) mit Brot und Salat -natürlich abhängig von der Menge an Fleisch, Brot, Salat- liegt bei ca. 600 kcal. Ob Rind oder Geflügel ist nicht der große Unterschied. Das ist nicht wirklich viel

Der Big Mac (ca. 220 gr) hat bereits 500 kcal. Nudeln pro 100 gr ca. 150 Kcal. Rechne die Zahlen selbst auf 100 gr und du erkennst, so schlimm ist der Döner gar nicht. 

Fett allein als Grundlage für eine Diät zu nennen ist falsch! Unterschätze niemals die Kohlenhydrate, die hauen auch ganz schön rein. Daher stets in Kalorien rechnen.

Das weiß ich natürlich aber fett ist halt auch wichtig und deswege esse ich auch zu mittag Salat mit etwas fleisch. Morgens dann halt Obst mit Hafer flocken und etwas fleisch.  Abends dann nur gemüse.

 durch das Obst und das Gemüse/Salat bekomme ich halt etwas an Kohlenhydraten. 

Das Eiweiß  bekomme ich manchmal durch zwischen Snacks oder ich tausche mein Frühstück auch mal gegen ei in der Pfanne :) das sollte bestimmt passen :) 

0
@Asea12

Döner ist gar nicht so schlecht wie du meinst. Das Brot liefert Kohlenhydrate, das Fleisch Eiweiß und Fette, die Joghurtsoße ebenfalls Eiweiß und das Gemüse die Vitamine.

Ich würde mich natürlich nicht 3mal am Tag davon ernähren, aber eine Hauptmahlzeit ist durchaus akzeptable.

0
@Jewi14

Naja dennoch etwas zu viel um abzunehmen.

0

Dönerfleisch besteht aus sehr sehr viel fett . Zum Abnehmen lieber meiden. Das Sänger Fleisch wird mit fett,Fleisch,Knochen... Einfach zusammen gewürfelt

Ja, Döner-Fleisch hat einen hohen Fettanteil, weil die Fettschichten des Rohmaterials nicht entfernt werden. Und Du kannst ja sehen, wie das Fett aus dem Dönerspieß geradezu heraustropft...

Ich hab aber gehört das es gut ist 50% fett zu essen,20% Kohlenhydrate und 30% ei weiß. Und in Käse ist z.B. fett auch in döner fleisch. Oder versteh ich da was falsch? :[ würde das dann halt mittags zu mir nehmen.

0
@Asea12

50% Fett zu essen, ist definitiv ungesund. Ernährungsberatung kann helfen. Außerdem schau mal auf google etc. die Ernährungspyramide an. Dann weißt Du mehr.

0
@skyberlin

Will mich ja in dem sinne nicht normal "ernähren" sonder abnehmen und fett abbauen also ist es gut fett zu essen.

0

Seit wann soll speziel fettiges Fleisch gut dafür sein??

Die Ernährung an sich dabei ist eig egal wichtig ist nur das man ein leichtes kaloriendefizit hat

MfG

Beim abnehmen sollte man fett auf 50% hochschrauben das hab ich auch so in den Videos gesehen :)

0

Warum?

Fett loswerden wollen aber sich dann 50% fett reinhaun ist etwas widersprüchlich oder findest du nicht?

0

Ein Döner hat diese Werte, Fettwerte sind für eine Diät nicht so schlecht also die Zusammenstellung geht.
Aber wenn du boxen gehen willst, dann solltest du auf deine Diät verzichten, sonst gehst du ganz schön ein beim Training.
Kauf dir auch ein Sandsack oder es gibt auch Wandsäcke, die hängt man einfach an der Wand.
2.499 kJ / 599 kcal
35 Gramm Eiweiß
17,5 Gramm Fett
73,5 Gramm Kohlenhydrate


Döner ist eigentlich sehr gesund denn es hat viele frische Zutaten also Fleisch und Gemüse, das Fleisch ist immer mager und es ist nie Schwein sondern immer Hammel, Ziege, Schaf, Rind, Hähnchen weil es ja ein islamisches Essen ist aus dem Orient und Muslime und Juden essen gesünder

aber Fett hat es schon damit schmeckt


Ja nur möchte ich das ohne brot essen (versteht sich) also nur Salat und etwas fleisch. Das ist doch gut zum fett abbau oder? Also nur mittag.

0

Hallo

ich bin mir ziemlich sicher das Döner Fleisch fettig ist. Wenn du eine Diät machst solltest du lieber darauf verzichten :-)

Ich hab aber gehört das es gut ist 50% fett zu essen,20% Kohlenhydrate und 30% ei weiß. Und in Käse ist z.B. fett auch in döner fleisch. Oder versteh ich da was falsch? :[

0
@Asea12

Es kommt auf die menge drauf an. Nur weil das heißt dass das gut ist sollte man nicht nur Döner o.ä essen.

0
@FrageMoritz

Ich rede hier nicht von döner kebap sondern von einfachem döner fleisch und das esse ist ja nicht den ganzen Tag sondern nur mittags und mittag Wechsel ich das auch mal durch Eier oder puten :) und das fett bekomme ich halt nur durch das döner fleisch oder morgens durch Käse.

0

Was möchtest Du wissen?