Ist E-Netz oder D-Netz besser?

2 Antworten

Die Netzabdeckung ist mit über 99 % fast gleich, Funklöcher gibt es bei allen Netzen, nur sind diese lokal sehr unterschiedlich. Da Vodafone überwiegend 900 MHz nutzt und deren Handys dann mit maximal 2 Watt senden können, kann besonders im ländlichen Gebieten (Gebirge, Wälder) und "indoor" die Funkversorgung etwas besser sein, als mit E-Plus im 1800 MHz Netz mit maximal 1 Watt Handyleistung.

In der Regel hat man in ganz Deutschland einen besseren Empfang im D-Netz... Einzelne Region können aber abweichen. Glaube das ist aber eher selten...

Je nachdem wie oft du in anderen deutschen Gebieten unterwegs bist, empfiehlt sich vielleicht das D-Netz. Wenn du aber oft in deiner Region bist und du dort guten Empfang im E-Plus-Netz hast, reicht das Netz für dich eventuell auch vollkommen aus...

Was möchtest Du wissen?