Ist dumm sein besser?

11 Antworten

Glaub ich nicht. Für "Dumme" gibt es im Alltag viele Hürden, die sie aus Uninformiertheit nicht überwinden können.

Aber schlaue Menschen wissen das sie sich dumm stellen und können damit nicht ihre Probleme überdümmeln. Also ist da ein Dummer schon im Vorteil, da er Probleme nicht kennt, die viele Schlaue haben. Diese Frage habe ich mir auch schon oft gedacht und kam zu den entschluss, Dumm leben wahrlich Glücklicher. Da sie weniger über ihr Problem oder ihre Last nachdenken, als die Schlauen. Wenn man eine schlechte Note hat, sind die Schlauen beleidigt und den Dummen interessiert es nicht und macht sich darüber keinen Schäddel. Aber andererseits, findet man als weniger Schlauer Mensch auch kaum nen Job, oder man macht einen wo man mit 40 auf dme Zahnfleisch kriecht. Dies ist dann halt die andere Seite der Dummheit. Doch aber auch Schlaue können mal keine Arbeit finden, dann würden sie sich deswegen aber auch mehr einen Kopf zerbrechen. Außer man ist so ein Mensch dem das trotz der Intelligenz, nichts ausmacht, bis man aber erst mal so weit ist, dauert es schon eine ganze Weile.

Leichter, aber nicht besser. Eigentlich auch nicht leichter, denn man versteht vieles nicht.

gibt es den Begriff Dummheit wirklich?

Möchte mal wissen was ihr zu der Frage sagt, ob Menschen wirklich dumm sein können. Klar wird oft gesagt, der und der ist dumm, weil er das und das gemacht hat oder so und so denkt. Aber sind wir mal ehrlich, bestimmen nicht wir, unsere Gesellschaft was Dummheit bedeutet? Kann ein Mensch wirklich dumm sein? Was bedeutet für euch Dummheit?

...zur Frage

Versteht jemand diese Tabelle?

Bitte Hilfe .. Bin am verzweifeln es geht hierbei um das Thema Utilitarismus und egalitarismus

...zur Frage

Dumme Menschen wissen nicht das sie dumm sind?

Ich verstehe diese Aussage nicht:

"Man muss ein mindestmaß an Intelligenz besitzen um zu wissen das man dumm ist, das heißt das dumme Menschen nicht wissen das sie dumm sind"

Heißt das das wenn man weiß das man dumm ist man trotzdem dumm ist aber nicht so dumm wie die dummen ??

...zur Frage

Wie kann man dummen Menschen klarmachen, wie dumm sie denn eigentlich sind?

Damit meine ich jetzt nicht dumm in der Art "nicht intelligent", ich kann selber schwer sagen, ob das jemand ist und es juckt mich auch nicht. Ich rede von Menschen, welche sich immer wieder dumm verhalten, mies verhalten, Fehler machen aber absolut nicht aus diesen lernen. Solche Menschen regen mich auf und man kann ihnen scheinbar auch nicht helfen, weil sie denken, sie dürfen das oder das wäre normal...

...zur Frage

Was denken die menschen wenn?

Was denken menschen wenn die jemanden mit vielen pickeln im gesicht und akne sehen denken die sich alter eklig neben dem sitz ich mich bestimmt nicht hin oder denkt ihr des ist den egal

...zur Frage

Soziale Phobie, Angst vor einigen Menschen

Ich weiß nicht so recht was mit mir los ist, bzw. was genau mein Problem ist. Im Moment belastet mich diesen Problem wieder sehr.. Und zwar habe ich Angst vor einigen Menschen. Ich kann im Moment mit meinem Chef nciht umgehen, wenn er in meiner nähe ist fange ich an zu stottern, kann nicht klar denken und benehme mich duselig. Ich glaube er denkt ich sei doof, naiv oder kann ihn nicht leiden. Ich kann in seiner Nähe nicht ich selbst sein!! Bei den meisten Menschen bin ich selbstbewusst und bei meinem Chef und zu ein paar anderen Menschen sehr schüchtern.. Es ist wie eine innere Blockade! Ich möchte es loswerden! Was könnte ich tun? Was ist mein Problem?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?