Ist "Du bist dumm" eine Beleidigung und kann geahndet werden?

11 Antworten

Naja, eigentlich ist es ja nur eine Frage, und kann mit nein beantwortet werden. Es ist keine Aussage. Folglich keine Beleidigung. Wäre so meine Denkweise.

Bist du dumm? < Frage

Du bist dumm. < Aussage oder Feststellung - In diesem Fall wurde es wohl dazu benutzt um den Gegenüber zu beleidigen.

1
@Noxolotl

Genau, so sehe ich das. Stellt sich nur die Frage ob das Gesetz es genauso sieht. Konnte dazu nichts finden.

0
@MrAmazing2

Natürlich kann man das Anzeigen. Wird nur nicht viel bei rumkommen. Sollte der Fall tatsächlich bis zum Richter kommen, wird der das wohl als Einzelfall behandeln und wahrscheinlich den Angezeigten ermahnen oder ähnliches. Schmerzensgeld wird man dafür wohl kaum bekommen.

1

Wenn man das zu einem „Deutschen“ sagt, könnte es passieren.

Eigentlich ist es schwachsinn, dass man jemanden nicht beleidigen darf.

Verleumdung ist wiederrum was anderes.

Aber wenn jemand ein IDIOT ist, dann ist es eben so. Mir ist jede Beleidigung egal, weil jeder das sagen sollte was er will.

Wie gesagt: solange es keine Verleumdung ist!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was ist der Unterschied zwischen Beleidigung und Verleumdung?

0
@Jidokim

Verleumdung: über eine Person bewusst falsche Tatsachen auf die Welt setzen.

Z.B. Jidokim schlägt immer seine Mutter.

Beleidigung kann eigentlich vieles sein. Kenne Leute, die würden dich für alles Anzeigen.

Das Problem ist aber: Wenn jemand ein Blutsaugen ist, dann will ich das auch sagen das er so ist. Wenn wir andere nie beleidigen könnten, würden manche Wahrheiten immer verdeckt bleiben.

0

Kommt auf die Situation an. In manchen Kontext kann das auch eher die Wahrheit statt eine Beleidigung sein ;)

"Du bist dumm" ist eine Aussage.
Ehrlich gesagt, wer sich nach der Grundschule noch davon angegriffen fühlt, der sollte mal ein wenig über sich selbst nachdenken.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Abitur 2019

Naja da müsste schon mehr sein als „nur“ dumm.. aber ja das ist schon ne Beleidigung. Aber ich denk eher weniger, dass man dafür angezeigt werden kann.

Was möchtest Du wissen?